neue Metzeler Pneus

... welches Öl? Warum springt sie nicht an? Wie wechsel ich was? ... Fragen über Fragen ...
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
zweitopfmopped
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1411
Registriert: So, 28.04.2013, 23:07
PLZ / Ort: 92507 Nabburg

neue Metzeler Pneus

#1 Beitrag von zweitopfmopped » Fr, 24.10.2014, 16:47

laut einem kurzen Bericht in der neuen MOTORRAD soll es ab 2015
einen neuen Metzeler Reifen für Youngtimer geben.

Verfügbare Größen sind noch nicht genannt.

http://www.metzeler.com/site/de/product ... assik.html
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir, ich soll auf mich warten.

Benutzeravatar
zweitopfmopped
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1411
Registriert: So, 28.04.2013, 23:07
PLZ / Ort: 92507 Nabburg

Re: neue Metzeler Pneus

#2 Beitrag von zweitopfmopped » Di, 18.11.2014, 13:40

Hab grad auf einer italienischen Seite die vermutlich verfügbaren Größen gelesen.
Da scheint es für unsere XS was zu geben.

http://www.motoblog.it/post/346048/metz ... ec-klassik

Zitat:
Sportec Klassik sarà progressivamente reso disponibile a partire dalla primavera 2015 nelle seguenti misure: anteriore da (VORNE)
110/70 - 17 M/C 54H TL,
110/80 V 17 M/C (57V) TL,
100/90 V 18 M/C (56V) TL,
110/90 V 18 M/C (61V) TL,
100/90 - 19 M/C 57V TL,
3.25 - 19 M/C 54V TL;

posteriore da (HINTEN)
130/70 - 17 M/C 62H TL,
130/80 - 17 M/C 65H TL,
130/90 - 17 M/C 68V TL,
140/80 VB 17 M/C (69V) TL,
120/90 - 18 M/C 65V TL,
4.00 - 18 M/C 64V TL.


Hier auch in deutsch:
http://motorrad-bs.de/MOTORRAD_NEWS/NEW ... emID=37849
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir, ich soll auf mich warten.

Benutzeravatar
zweitopfmopped
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1411
Registriert: So, 28.04.2013, 23:07
PLZ / Ort: 92507 Nabburg

Re: neue Metzeler Pneus

#3 Beitrag von zweitopfmopped » Mo, 18.07.2016, 10:40

Ich hole das Thema mal wieder hoch...

Hat diesen Reifen schon mal jemand gefahren?

Mich würde vor allem die durchschnittliche Laufleistung interessieren.

Gruss Dietmar
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir, ich soll auf mich warten.

race rich
hat wohl sonst niXS zu tun
hat wohl sonst niXS zu tun
Beiträge: 689
Registriert: So, 04.03.2007, 19:06
PLZ / Ort: 65474 Bischofsheim

Re: neue Metzeler Pneus

#4 Beitrag von race rich » Di, 19.07.2016, 11:38

Ich sag mal auf alle Fälle mehr wie beim Brückestein
Was keine Kunst ist.

Benutzeravatar
Ludwig
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 409
Registriert: Mi, 05.07.2006, 13:34
PLZ / Ort: 27801 Dötlingen

Re: neue Metzeler Pneus

#5 Beitrag von Ludwig » Di, 19.07.2016, 12:11

race rich hat geschrieben:Ich sag mal auf alle Fälle mehr wie beim Brückestein
Was keine Kunst ist.
Haltbarkeit ist ja nur ein Kriterium von vielen. Je nach Fahrstil und Kilometerleistung macht der eine oder andere Pneu Sinn, wieder ein echtes "Jehova-Thema" :mrgreen:. Bezogen auf Grip bei Trockenheit und Nässe ist der Bridgestone um Längen vorn, wenn auch zu Lasten der Haltbarkeit. Nach anderen Fabrikaten (Conti etc.) bleibe ich beim Bridgestone. Meine Knochen sind mir wichtiger, als längere Haltbarkeit.... 8)

Gruß
Ludwig
Klugheit hat den Vorteil, sich dumm stellen zu können, umgekehrt wird`s schwieriger. (Tucholsky)
Die Basis für ein geordnetes Leben ist ein großer Papierkorb. (auch Tucholsky)

Benutzeravatar
zweitopfmopped
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1411
Registriert: So, 28.04.2013, 23:07
PLZ / Ort: 92507 Nabburg

Re: neue Metzeler Pneus

#6 Beitrag von zweitopfmopped » Di, 19.07.2016, 14:52

Naja, ich habe ja jetzt seit der Anmeldung der XS bald 10.000 km gefahren.
Das heißt, der zweite Satz BT45 ist bald fällig bzw. abgefahren.

Dann werde ich halt den Metzeler testen müssen. :D

Und Regenfahrer bin ich nur wenn ich muss und dann eher verhalten.
Also ist die Laufleistung für mich wichtiger als Nasshaftung.
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir, ich soll auf mich warten.

race rich
hat wohl sonst niXS zu tun
hat wohl sonst niXS zu tun
Beiträge: 689
Registriert: So, 04.03.2007, 19:06
PLZ / Ort: 65474 Bischofsheim

Re: neue Metzeler Pneus

#7 Beitrag von race rich » Mi, 20.07.2016, 9:42

Denke ich würde ihn auch mal Montieren alledings erst mal auf meiner Braven Triumph

Dieses Jahr wenig XS Kilometer bei meiner 84 ziger wurde Zylinder auf Verschleismaß gebohrt und wirft Öl wie blöde
Motor auseinander uns warte die 4te Woche auf Instandsetzung, meine 74 ziger TX kurbelwelle am rumpeln

Bleibt nur meine brave steht's fahrbereit Bonneville! :lol

4500 km mehr hab ich mir den Brückenstein auch nie gepackt

Benutzeravatar
Steffi
Experte
Experte
Beiträge: 4751
Registriert: So, 09.06.2002, 13:55
PLZ / Ort: CH-4314 Zeiningen, (bei Basel) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: neue Metzeler Pneus

#8 Beitrag von Steffi » Mi, 20.07.2016, 10:33

zweitopfmopped hat geschrieben:Also ist die Laufleistung für mich wichtiger als Nasshaftung.
das wirst du sicher anders beurteilen, wenn es dich mal auf einem nassen Streifen beim Bremsen oder Schräglage abgeworfen hat (die gibts auch bei schönstem Wetter), nach 6 Wochen die Knochen wieder heile sind und du für 1500 Euros die Sturzschäden an deinem Schätzchen behoben hast.
Und das ist noch lange nicht Worst Case...... :roll:

Griesli aus Helvetien
Steffi
Vitamine???
In meinem Alter braucht es Konservierungsmittel :?

Benutzeravatar
zweitopfmopped
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1411
Registriert: So, 28.04.2013, 23:07
PLZ / Ort: 92507 Nabburg

Re: neue Metzeler Pneus

#9 Beitrag von zweitopfmopped » Mi, 20.07.2016, 11:46

Das verstehe ich ja.

Gute Nasshaftung und Haltbarkeit müssen sich ja nicht ausschließen.
Und da der Metzeler ja eine Neuentwicklung ist, sollte er doch auf einem gewissen Niveau sein.
Und wenn ich eben weiß, dass ein Reifen nicht so toll bei Nässe ist, dann fahre ich
auch entsprechend.

Leider gibt es für unsere alten Kisten nicht die besten Reifen, da bin ich halt
von meinem anderen Motorrad besseres gewohnt.

Und wenn du auf nasser Strasse auf einem Bitumenstreifen wegrutscht, da hilft auch kein BT45.
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir, ich soll auf mich warten.

race rich
hat wohl sonst niXS zu tun
hat wohl sonst niXS zu tun
Beiträge: 689
Registriert: So, 04.03.2007, 19:06
PLZ / Ort: 65474 Bischofsheim

Re: neue Metzeler Pneus

#10 Beitrag von race rich » Mi, 20.07.2016, 21:19

Metzeler Motorrad Sportec Klassik: Test aus Feb 2016
http://www.testberichte.de/p/metzeler-m ... richt.html

Ein Test Bericht gibt's auch eigentlich gut bewertet

Benutzeravatar
zweitopfmopped
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1411
Registriert: So, 28.04.2013, 23:07
PLZ / Ort: 92507 Nabburg

Re: neue Metzeler Pneus

#11 Beitrag von zweitopfmopped » Do, 21.07.2016, 16:53

Habe gerade in einer der letzten Ausgaben der MOTORRAD (14 vom 24.06.2016) einen Leserbrief
und die Antwort der Redaktion gefunden.

Ich zitiere mal:

Old- und Youngtimer

Alle Jahre wieder liest man Vergleichstests der neuen Sport-, Touren-
oder Enduroreifen. Nur wir Old- und Youngtimer-Treiber werden vernachlässigt.
Der letzte Reifen-Vergleichstest für unsere Alteisen ist über zwölf Jahre her!
Dabei haben die Reifenhersteller in den letzten Jahren die Old- Und Youngtimerszene
neu entdeckt und neue Reifen für die Oldies entwickelt:
Michelin mit dem Pilot Activ, Dunlop mit dem Arrowmax Streetsmart,
Continental mit dem ContiRoadAttack 2 bzw. ContiClassichAttack; sogar
Metzeler hat es endlich geschafft und den Sportec Klassik auf den Markt gebracht.
Nur Bridgestone ruht sich auf seinem Dauerbrenner und damaligen Testsieger BT45 aus.
Da aber neue Reifen das beste Fahrwerkstuning für viele Oldies mit ihren wabbeligen
Fahrwerken sind, würde ein neuer Vergleichstest die Szene brennend interessieren.
Wann dürfen wir wieder damit rechnen?

Harald Paulus, Kümmersbruck

Antwort MOTORRAD:
Tatsächlich ist ein solcher Vergleich überfällig.
Wir wissen das und haben noch für dieses Jahr
einen entsprechenden Test von Youngtimer-Reifen geplant.
Da solche Tests sehr aufwendig sind, bitten wir aber noch
um etwas Geduld. Red.


Na da bin ich mal gespannt.
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir, ich soll auf mich warten.

race rich
hat wohl sonst niXS zu tun
hat wohl sonst niXS zu tun
Beiträge: 689
Registriert: So, 04.03.2007, 19:06
PLZ / Ort: 65474 Bischofsheim

Re: neue Metzeler Pneus

#12 Beitrag von race rich » Fr, 22.06.2018, 19:21

So ich hol diesen Beitrag auch noch mal hoch
Habe diesen Metzeler Klassic jezt einige Km
gefahren mein Eindruck erst mal ein sauberer gerade aus Lauf, ein gutes einlenken in schräglage vermittelt er mir keine Spurtreue man ist ständig am korrigieren allerdings wenn er kalt ist hatte ich einige Schreck momente das Hinterad war einige male am wegschmieren.
Die Gummi Mischung entspricht halt nicht dem BT
Was mir leider keine sicherheit vermittelt hätte gerne was psitives über diesen Reifen geschrieben werd ohne ereichte Verschleisgrenze den Reifen erneuern gegen alt bewährtes allerdings ist das hier meine ganz persöhnliche Feststellung vieleicht gibt es ja andere Erfahrung

Benutzeravatar
SeppoE
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1168
Registriert: Fr, 17.10.2003, 9:38
PLZ / Ort: 35644 Hohensolms

Re: neue Metzeler Pneus

#13 Beitrag von SeppoE » Fr, 15.11.2019, 21:12

Der Sportec Klassik ist der Freigabe bei Metzlers als Auslaufmodell gekennzeichnet. Vielleicht haben sie die Erfahrungsberichte hier gelesen.
:xmas: :snowman:

Antworten