Prallblech für Sumpffilter

... welches Öl? Warum springt sie nicht an? Wie wechsel ich was? ... Fragen über Fragen ...
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Bob
Neuling
Neuling
Beiträge: 47
Registriert: Fr, 12.04.2013, 0:12
PLZ / Ort: 102-Berlin

Prallblech für Sumpffilter

#1 Beitrag von Bob » Sa, 27.04.2019, 15:36

Hallo miteinander!

für den bevorstehden Ölwechsel habe ich mir ein Prallblech für den Sumpffilter zurecht geschnippelt und gebogen. Natürlich werde ich noch seitliche Löcher reinbohren, trotzdem kommt mir das ganze ziemlich "durchlassschwächend" vor. Habe versucht, es so zu dimensionieren wie die Variante die man kaufen kann. Was meint ihr?

Viele Grüße!
Dateianhänge
prallblech.jpg
Viele Grüße
Robin

Benutzeravatar
oskarklaus
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 456
Registriert: Do, 20.03.2014, 22:49
PLZ / Ort: 70469 Stuttgart

Re: Prallblech für Sumpffilter

#2 Beitrag von oskarklaus » Sa, 27.04.2019, 20:28

Außenliegenden Oelfilter. Ausser beim Gespann. Der Bodenfreiheit wegen. Sorry meine Antwort.

Benutzeravatar
R.Wolters
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1587
Registriert: Mo, 22.04.2002, 21:16
PLZ / Ort: 45476 Mülheim/Ruhr

Re: Prallblech für Sumpffilter

#3 Beitrag von R.Wolters » Sa, 27.04.2019, 22:14

ich hole schon mal Cola und Würmlis :D :D
Grüße, Rüdiger aus MH

Benutzeravatar
Schrauber
Experte
Experte
Beiträge: 14498
Registriert: Do, 17.04.2003, 21:38
PLZ / Ort: 24852 Eggebek
Kontaktdaten:

Re: Prallblech für Sumpffilter

#4 Beitrag von Schrauber » Sa, 27.04.2019, 23:47

Passt schon.
Ein paar 5mm Löcher rein und gut ist
Achtung, Ausgabe 48 des Rüttlers ist erschienen

Benutzeravatar
TwinDoc
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 67
Registriert: Sa, 29.09.2018, 19:47
PLZ / Ort: D-687

Re: Prallblech für Sumpffilter

#5 Beitrag von TwinDoc » So, 28.04.2019, 8:04

Hübsch gedengelt. Weniger Fläche hätte wohl auch gereicht.
XS650, 447, Bj. '78, Kontaktlose Zündung, USB Regler, hydraulischer Steuerkettenspanner, Ölkühler, Stahlflex - sonst nichts.

Benutzeravatar
ManniDoc
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3226
Registriert: Mi, 22.10.2003, 23:25
PLZ / Ort: 21439 Marxen

Re: Prallblech für Sumpffilter

#6 Beitrag von ManniDoc » So, 28.04.2019, 11:59

Nur als ängstliche Idee: ...nich das das durchvibriert..?
-wegen der Blechstärke.. bei mir vibriert eigentlich "alles" erstmal durch, bis ich mich für dickeres/besseres Blech entscheide, aber da können wirkliche Experten sicher schnell beruhigen; oder Du weisst selbst, was Du verbaust..
ManniDoc
Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben... !

Benutzeravatar
Bob
Neuling
Neuling
Beiträge: 47
Registriert: Fr, 12.04.2013, 0:12
PLZ / Ort: 102-Berlin

Re: Prallblech für Sumpffilter

#7 Beitrag von Bob » So, 28.04.2019, 12:13

da hab ich auch etwas schiss vor 8O
vielleicht klebe ich es noch zusätzlich an ein paar Punkten mit 2K-Kleber an den Filter, nur zur Sicherheit. Blechstärke ist 0,5mm...
oder kann mich wer beruhigen? :wink:
obwohl, hat Schrauber ja eigentlich schon gemacht...
Viele Grüße
Robin

Benutzeravatar
onkelheri
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 4221
Registriert: Sa, 05.05.2007, 2:39
PLZ / Ort: 53518 Adenau am Ring
Kontaktdaten:

Re: Prallblech für Sumpffilter

#8 Beitrag von onkelheri » So, 28.04.2019, 12:23

8) Einfach mehr Abstand zum Sieb und warum nicht U-förmig mit der Schraube oben und unten durchschrauben ... das soll doch ein Prallblech und kein Verschluß sein ...

Gruß Heri
"Erst wenn der letzte Slick verrottet und die Nordschleife unter Moos verschwunden ist, werdet ihr einsehen, dass man mit Hotelbetten keine Rennen fahren kann!" ©by onkelheri
"mens sana in carburetor sano"
http://flickr.com/photos/22328570@N02/albums

Benutzeravatar
Bob
Neuling
Neuling
Beiträge: 47
Registriert: Fr, 12.04.2013, 0:12
PLZ / Ort: 102-Berlin

Re: Prallblech für Sumpffilter

#9 Beitrag von Bob » So, 28.04.2019, 12:36

mehr Abstand zum Sieb ist gut, dann mache ich Langlöcher ins Blech.
U-förmig verstehe ich so, dass das Blech auch zwischen Sieb und Platte liegt, also 2 mal gebogen wird? Für mein Verständnis entseht so noch eine Kante, die "abvibrieren" kann, oder?
Und dann liegt das Sieb nicht mehr plan auf der Platte, wenn ich an der dritten Verschraubung keinen "Abstandhalter" rein mache. Oder hab ich was falsch verstanden?
Danke für die Tipps!
Viele Grüße
Robin

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 16223
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Prallblech für Sumpffilter

#10 Beitrag von MiKo » So, 28.04.2019, 13:08

Moin,

das "Original" vom HM in Rees damals war nicht rechtwinklig gebogen, sondern aus 2 Teilen zusammen gepunktet (so wie der Kollege Henry es immer noch anbietet https://www.xs-laden.de/shop/Schutzblec ... lter-unten)
Gruß
MiKo

Benutzeravatar
Twinfan
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1072
Registriert: Sa, 26.09.2009, 17:42
PLZ / Ort: 45133 Essen

Re: Prallblech für Sumpffilter

#11 Beitrag von Twinfan » So, 28.04.2019, 13:26

Moin,

scheinbar ist das Video noch ziemlich unbekannt:

https://www.youtube.com/watch?v=7Kqn3YpbUXQ

Gruß
Manni

Benutzeravatar
Bob
Neuling
Neuling
Beiträge: 47
Registriert: Fr, 12.04.2013, 0:12
PLZ / Ort: 102-Berlin

Re: Prallblech für Sumpffilter

#12 Beitrag von Bob » So, 28.04.2019, 14:13

oh, sehr schönes Video, danke!
Viele Grüße
Robin

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 16223
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Prallblech für Sumpffilter

#13 Beitrag von MiKo » So, 28.04.2019, 14:29

ein weiteres Werk aus der "Hexenmeisterküche" von Dr.XS Reiner :74: :97:
Gruß
MiKo

Benutzeravatar
TwinDoc
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 67
Registriert: Sa, 29.09.2018, 19:47
PLZ / Ort: D-687

Re: Prallblech für Sumpffilter

#14 Beitrag von TwinDoc » So, 28.04.2019, 14:31

Wie nett, ein bischen wie 'der 7. Sinn'.
XS650, 447, Bj. '78, Kontaktlose Zündung, USB Regler, hydraulischer Steuerkettenspanner, Ölkühler, Stahlflex - sonst nichts.

Benutzeravatar
Bob
Neuling
Neuling
Beiträge: 47
Registriert: Fr, 12.04.2013, 0:12
PLZ / Ort: 102-Berlin

Re: Prallblech für Sumpffilter

#15 Beitrag von Bob » So, 28.04.2019, 15:59

ich war mal so dreist und habe anhand eines Screenshots aus dem Video eine Schablone erstellt (siehe Anhang). Habe sie gerade ausgedruckt und sie passt wie angegossen.
Falls sie jemand drucken möchte: es ist wichtig, unter den Druckeinstellungen "tatsächliche Größe" zu wählen, sonst passts nicht.

Morgen besorge ich mir ein 1mm starkes Blech und baue ein "echtes" Prallblech Ö)
Dateianhänge
Prallblech Zeichnung.pdf
(108.76 KiB) 79-mal heruntergeladen
Viele Grüße
Robin

Antworten