Neuer Spannungsregler

Der Bereich für alles, was die Elektrik angeht ... von der LiMa bis zum Rücklicht
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Oli
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1972
Registriert: Sa, 13.04.2002, 14:16
PLZ / Ort: 80331 Wieder Minga!;-)
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#16 Beitrag von Oli » Mo, 09.08.2010, 19:59

Hi JunXS,

hab noch 'ne Frage dazu:
Wenn man die Regler/Gleichrichter-Einheit des US-Modells spazierenfährt, wie bekommt man dann den USB-Regler ans Mopped?
Das Ding meine ich:
Bild
Muß ich das dann beibehalten für die "Gleichrichter"-Funktion, und wenn ja, welche Kabel wären das bzw. welche muß ich an den USB-Reger basteln?
Und noch ne Frage zum Verständnis: Ich dachte, der Kühlkörper dient dazu, die überschüssige Energie als Wärme abzuführen - wie macht das der USB-Regler? Wohin verpufft der Überschuß?
Danke und Grüße,
Oli :wink:
Baby.... shake it!

Ami-XS 5V4, BJ ca 82/83

Ich kann auch Bier trinken ohne Spaß zu haben!

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 16044
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#17 Beitrag von MiKo » Mo, 09.08.2010, 21:01

Moin,

der Spannungsregler benutzt braun, grün und schwarz.
Der Gleichrichter braucht die 3 weißen, rot und schwarz.

Insofern müßtest du also braun und grün aus dem Multistecker heraus nehmen, und den schwarzen Anschluß vorher teilen.
Ich weiß aber nicht, ob das noch notwendig ist, da es beim USB-Regler primär um den Ersatz für den mechanischen Relaisschalter geht - die im Kombimodul integrierte Elektronik wird dir da vermutlich genauso viel Freude machen.
Der Kühlkörper ist für den Gleichrichter-Teil - der Regler braucht keine Kühlung.
Gruß
MiKo

Benutzeravatar
Oli
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1972
Registriert: Sa, 13.04.2002, 14:16
PLZ / Ort: 80331 Wieder Minga!;-)
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#18 Beitrag von Oli » Mo, 09.08.2010, 22:03

Danke Miko! :D
Steffi hat mir den USB-Regler empfohlen, da ich mit zwei Gelakkus (2x 2,2 AH) rumfahre, die ja etwas zickig sind was ihre Ladung angeht. Dementsprechend scheint der originale Regler/Gleichrichter nicht so das gelbe zu sein, da die Batterien immer nur so ca. 4 Jahre halten.
Jetzt habe ich mir gerade wiedermal zwei neue gegönnt und würde mich freuen, wenn sie etwas länger hielten. :evil:
Vieleicht sagt der Meister himself ja auch noch was dazu, warum der USB-Regler das besser kann als die US-Regler/Gleichrichter-Einheit... :wink:
Grüße und gute N8,

Oli :wink:
Baby.... shake it!

Ami-XS 5V4, BJ ca 82/83

Ich kann auch Bier trinken ohne Spaß zu haben!

Benutzeravatar
Steffi
Experte
Experte
Beiträge: 4720
Registriert: So, 09.06.2002, 13:55
PLZ / Ort: CH-4314 Zeiningen, (bei Basel) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#19 Beitrag von Steffi » Di, 10.08.2010, 8:27

Jup, sorry, bin etwas spät dran.... :wink:

Was MiKo zu Kabelfarben und Kühlung sagt ist genau richtig.
Der Originalregler lädt auf ca. 14.5 Volt, was eigentlich nur bei 10°C Akkutemperatur stimmt.
Zu bedenken ist noch, das der Akku im Abluftstrom des Motors liegt und noch gut 10°C wärmer ist als die Aussentemperatur.
Deshalb lädt der USB-Regler auf 13.8V und garantiert daher eine erheblich längere Lebensdauer des Akkus.

Griesli aus Helvetien
Steffi
Vitamine???
In meinem Alter braucht es Konservierungsmittel :?

Benutzeravatar
Oli
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1972
Registriert: Sa, 13.04.2002, 14:16
PLZ / Ort: 80331 Wieder Minga!;-)
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#20 Beitrag von Oli » Di, 10.08.2010, 9:29

Pas de problem... :wink: Guten Morgen!
Regeln denn der 447-Regler und der eletronische US-Regler beide genau auf 14,5 V? (ah ne, den 447 kann man einstellen, oder...? #-o Hab den nur einmal gesehen, an Bernis Mopped in der Schweiz, 2004... 8O )
Hab mal bei etwas über Leerlaufdrehzahl gemessen, da waren's 13,8 V oder so...

Also, der USB-Regler läd nie über 13,8 V, und das ist der Vorteil, wenn ich's richtig verstehe.

[/blöde Fragen off] :wink:
Grüße aus M,

Oli :wink:
Baby.... shake it!

Ami-XS 5V4, BJ ca 82/83

Ich kann auch Bier trinken ohne Spaß zu haben!

Benutzeravatar
Steffi
Experte
Experte
Beiträge: 4720
Registriert: So, 09.06.2002, 13:55
PLZ / Ort: CH-4314 Zeiningen, (bei Basel) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#21 Beitrag von Steffi » Di, 10.08.2010, 9:36

Oli hat geschrieben:Also, der USB-Regler läd nie über 13,8 V, und das ist der Vorteil, wenn ich's richtig verstehe.
Genau...... :P
Verstanden..... setzen..... :twisted:
Vitamine???
In meinem Alter braucht es Konservierungsmittel :?

Benutzeravatar
Oli
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1972
Registriert: Sa, 13.04.2002, 14:16
PLZ / Ort: 80331 Wieder Minga!;-)
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#22 Beitrag von Oli » Di, 10.08.2010, 10:32

Verstanden..... setzen....
Ja Sir, Sir, ja Sir! :-# :mrgreen:
Baby.... shake it!

Ami-XS 5V4, BJ ca 82/83

Ich kann auch Bier trinken ohne Spaß zu haben!

Benutzeravatar
Schrauber
Experte
Experte
Beiträge: 14393
Registriert: Do, 17.04.2003, 21:38
PLZ / Ort: 24852 Eggebek
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#23 Beitrag von Schrauber » Di, 10.08.2010, 10:49

Stoooooooppppppppp!!!!!!
Der Rotor der Herritäsch hat immer +12V anliegen und schaltet die Masseverbindung an und ab. Also genau umgekehrt wie die sonstigen europäischen Modelle.
Achtung, Ausgabe 47 des Rüttlers ist erschienen

Benutzeravatar
Steffi
Experte
Experte
Beiträge: 4720
Registriert: So, 09.06.2002, 13:55
PLZ / Ort: CH-4314 Zeiningen, (bei Basel) Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#24 Beitrag von Steffi » Di, 10.08.2010, 10:52

@ Schrauber: Danke!!

Hey Oli
Wenn das so ist wie der Schrauber berichtet, melde dich mal per Mail.
Ich kann dir einen USB-Regler für diese Variante liefern.

Griesli
Steffi
Vitamine???
In meinem Alter braucht es Konservierungsmittel :?

Benutzeravatar
Oli
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1972
Registriert: Sa, 13.04.2002, 14:16
PLZ / Ort: 80331 Wieder Minga!;-)
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#25 Beitrag von Oli » Di, 10.08.2010, 11:25

Huups... 8O Da waren wir schon im Blödelmodus und dann wird's nochmal ernst! 8O :wink:
Danke Rainer!
Steffi, ich schick dir gleich ein Emil oder wie der heißt.

Oli :wink:
Baby.... shake it!

Ami-XS 5V4, BJ ca 82/83

Ich kann auch Bier trinken ohne Spaß zu haben!

Benutzeravatar
Schrauber
Experte
Experte
Beiträge: 14393
Registriert: Do, 17.04.2003, 21:38
PLZ / Ort: 24852 Eggebek
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#26 Beitrag von Schrauber » Di, 10.08.2010, 13:12

Oli hat geschrieben:Huups... 8O Da waren wir schon im Blödelmodus und dann wird's nochmal ernst! 8O :wink:
Tja,
mein 2. Vorname sollte eigentlich auch "Ernst" werden, aber dann haben es sich meine Eltern doch aus unerfindlichen Gründen anders überlegt.
Achtung, Ausgabe 47 des Rüttlers ist erschienen

Benutzeravatar
Oli
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1972
Registriert: Sa, 13.04.2002, 14:16
PLZ / Ort: 80331 Wieder Minga!;-)
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#27 Beitrag von Oli » Di, 10.08.2010, 13:25

mein 2. Vorname sollte eigentlich auch "Ernst" werden
Was? Ich dachte "Zufall"? Das hatten wir doch schonmal geklärt, Moment... ah ja, hier:
viewtopic.php?f=3&t=6543&p=42560&hilit= ... all#p42560

:mrgreen:
Baby.... shake it!

Ami-XS 5V4, BJ ca 82/83

Ich kann auch Bier trinken ohne Spaß zu haben!

Benutzeravatar
Schrauber
Experte
Experte
Beiträge: 14393
Registriert: Do, 17.04.2003, 21:38
PLZ / Ort: 24852 Eggebek
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#28 Beitrag von Schrauber » Di, 10.08.2010, 18:29

Na toll, Oli.
ich hatte meine schwere Jugend fast verdrängt. Danke. :roll:
Achtung, Ausgabe 47 des Rüttlers ist erschienen

Benutzeravatar
Lucky
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1770
Registriert: Di, 23.09.2003, 22:05
PLZ / Ort: 56566 Neuwied

Re: Neuer Spannungsregler

#29 Beitrag von Lucky » Di, 10.08.2010, 18:33

Oli hat geschrieben:
mein 2. Vorname sollte eigentlich auch "Ernst" werden
Was? Ich dachte "Zufall"? Das hatten wir doch schonmal geklärt, Moment... ah ja, hier:
viewtopic.php?f=3&t=6543&p=42560&hilit= ... all#p42560

:mrgreen:
Watt den, dann wohnt der Schrauber ja bei mir um de Ecke, der Schlingel.
So ist das also mit den Künstlernamen. Er will sich nicht mit Forumskollegen treffen.
Na Warte, bei deinem nächsten Auftritt auf´m Kühkopf grichste was zu höhren.

http://www.rainerzufall.com
Wer Montagmorgen frisch und ausgeruht auf der Arbeit erscheint, hatte ein scheiß Wochenende

Benutzeravatar
Oli
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1972
Registriert: Sa, 13.04.2002, 14:16
PLZ / Ort: 80331 Wieder Minga!;-)
Kontaktdaten:

Re: Neuer Spannungsregler

#30 Beitrag von Oli » Mo, 16.08.2010, 21:55

Servus,

Steffi, hat das nicht geklappt mit der mail? Oder mit dem Regler? :wink: Bei mir ist noch alles ungeregelt.... :mrgreen:

Regelrechte Grüße,

Oli :wink:
Baby.... shake it!

Ami-XS 5V4, BJ ca 82/83

Ich kann auch Bier trinken ohne Spaß zu haben!

Antworten