XS 650 Flatracker oder was auch immer

... vom Fiedler über Doppelnocke zur Porschefelge ... alles zum Thema -->
Nachricht
Autor
Robin1
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 66
Registriert: Di, 26.09.2017, 11:01
PLZ / Ort: 71732

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#31 Beitrag von Robin1 » Do, 11.01.2018, 15:21

Laut der angehängten Zeichnung fehlen mir aktuell die Teile

a, b, e, f, g, i, j, k, m sowie die Druckstange einteilig und die Dichtung der Druckstange im Motorgehäuse.

Hab mir jetzt mal die verschiedenen Online Shops angesehen (Twins Inn, XS 650 shop und xs-laden).
Entweder ich bin zu doof (was wahrscheinlicher ist) oder keiner hat alle benötigten Teile bzw. ich finde anhand der Bezeichnung nicht 100% welches die richtigen sind.
Ebenfalls gibt es in den Shops eine Führungshülse Druckstange die ich aber auf keiner Zeichnung finde.

Bin etwas verwirrt.
Dateianhänge
Kupplungsteile.JPG

Benutzeravatar
Schrauber
Experte
Experte
Beiträge: 14449
Registriert: Do, 17.04.2003, 21:38
PLZ / Ort: 24852 Eggebek
Kontaktdaten:

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#32 Beitrag von Schrauber » Do, 11.01.2018, 15:54

Zur Führungsbuchse:
Die gab es von Yamaha nie einzeln und ist auf der Simmeringseite in der Getriebewelle. Ein Austausch lohn meistens, weil fast alle Buchsen Verschleiß haben, so daß die Druckstange Radialsoiel hast. Und das belastet den Simmering auf Dauer.
Die Muttel und Sicherungsscheibe habe ich schon in den Shops gesehen.
Ich würde da einfach mal anrufen. Die haben auch ne Teileliste, und dann kannst du abklären, welches Teil zu Haben ist.
Achtung, Ausgabe 48 des Rüttlers ist erschienen

Robin1
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 66
Registriert: Di, 26.09.2017, 11:01
PLZ / Ort: 71732

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#33 Beitrag von Robin1 » Mo, 15.01.2018, 9:21

Hab jetzt mal nen alten Reifen draufgezogen und mit nem alten Ritzel grob ausgemessen.
Ich mach das ganze ohne Versatzritzel und lebe mit den ca. 5mm Versatz.
Mit Versatzritzel kommt die Kette hinten etwas nahe an die Federbeinaufnahme.
Hab das Kettenrad schon bestellt und die Woche noch das Ritzel. Wird aber alles 520er Teilung.
Als nächstes muss ich für die Bremspumpe noch nen Halter machen.
Ich setzt die Pumpe wahrscheinlich hinter die Fussrastenanlage an den Rahmen.
Per Umlenkung innen am Rahmen ist mit der Schwinge nicht möglich, da ist viel zu wenig Platz.
der kleine Rollersattel ist auch gekommen und passt komplett hinter die Schwinge.
Die Woche noch Alu besorgen und nen Halter schnitzen. Wird dann an der Federbeinverschraubung abgestützt.
Dateianhänge
kette6.jpg
kette 4.jpg

Benutzeravatar
Onkel Bob
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2110
Registriert: Fr, 12.04.2002, 10:39
PLZ / Ort: 50735 Köln

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#34 Beitrag von Onkel Bob » Mo, 15.01.2018, 9:59

hey - die schwinge sieht ja fast genauso aus wie die, die ich mal vor langer zeit verbaut habe... :wink: ...sie fährt sich aber wirklich gut :!:

also: weiter so

sagt
onkel bob

ps: stay fummeling
Dateianhänge
CIMG5355.JPG
...es ist nicht so wie du denkst...

Robin1
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 66
Registriert: Di, 26.09.2017, 11:01
PLZ / Ort: 71732

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#35 Beitrag von Robin1 » Di, 30.01.2018, 16:36

Wollte kurzen Status abgeben.
Ist nicht sonderlich viel passiert in letzter Zeit.
Habe von Ulli viele der noch benötigten Teile zu nem super Preis bekommen - dafür erst mal "Herzlichen Dank"
Habe jetzt mal für die die hintere Bremspumpe ein Halter gemacht und angeschweißt und die Anlenkung entsprechend angepasst.
Funktioniert soweit von der Anlenkung und sobald ein Topf verbaut ist sieht man Sie eh nicht mehr.
Abstand zum Endtopf wird natürlich beachtet.
Dateianhänge
IMG-20180128-WA0008.jpg
bremse.jpg

Robin1
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 66
Registriert: Di, 26.09.2017, 11:01
PLZ / Ort: 71732

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#36 Beitrag von Robin1 » Mo, 05.02.2018, 17:23

Bremse sitzt, Bremssattelhalter geschnitzt und Rad ausdistanziert.
Dateianhänge
bremse 3.jpg
bremse2.jpg
Bremse1.jpg

Robin1
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 66
Registriert: Di, 26.09.2017, 11:01
PLZ / Ort: 71732

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#37 Beitrag von Robin1 » So, 04.03.2018, 8:32

Schwinge sitzt mittlerweile komplett, alle unnötigen Halter entfernt.
Gestern noch die Aufnahme des kettenrades abgedreht. Jetzt passt die Kettenflucht und ich spar mir das teure Offset ritzel

Robin1
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 66
Registriert: Di, 26.09.2017, 11:01
PLZ / Ort: 71732

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#38 Beitrag von Robin1 » Mo, 05.03.2018, 16:32

Hier noch 2 Bilder dazu.
Dateianhänge
IMG-20180224-WA0011.jpg
IMG-20180303-WA0008.jpg

Robin1
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 66
Registriert: Di, 26.09.2017, 11:01
PLZ / Ort: 71732

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#39 Beitrag von Robin1 » Mo, 06.05.2019, 21:12

Kurze Meldung ein Jahr später. Motor würde komplett neu aufgebaut mit 750er Satz und powerdynamo. Und ich habe mit dem Bau des Hecks angefangen.
Dateianhänge
IMG-20190427-WA0026.jpg
IMG-20190427-WA0025.jpg
IMG-20190413-WA0013.jpg

Benutzeravatar
elMar
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 265
Registriert: So, 19.12.2010, 17:08
PLZ / Ort: Tief im Westen

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#40 Beitrag von elMar » Sa, 11.05.2019, 9:27

Tja....Kastenschwinge und Aluräder mag ich immer noch nicht, aber Hut ab für die saubere Arbeit bisher. :D Wird bestimmt ein interessantes und individuelles Endergebnis...bin gespannt!
Gruß ausm Pott

el Mar

_______________________________________

9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sind dagegen...eine summt die Melodie vom A-TEAM

Mein Mopped, so muss das und nicht anders ;-)

Back to Track...der Aufbau der Neuen

Robin1
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 66
Registriert: Di, 26.09.2017, 11:01
PLZ / Ort: 71732

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#41 Beitrag von Robin1 » Fr, 14.06.2019, 20:42

Heck ist soweit fast fertig und Heckrahmen gecleant
Dateianhänge
IMG-20190614-WA0024.jpg
IMG-20190614-WA0022.jpg
IMG-20190614-WA0023.jpg
IMG-20190614-WA0026.jpg

Kruemel
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 354
Registriert: Di, 28.08.2012, 10:48
PLZ / Ort: 07745 Jena

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#42 Beitrag von Kruemel » So, 16.06.2019, 1:26

Hi Robin, sieht echt vielversprechend aus. Und freu mich schon auf das Endergebnis. Muss auch langsam mal mit meinem Scramblerprojekt beginnen.
Vielleicht sehen wir uns wieder am Glemseck.

Gruß
Marco (Steinkreuz)

Robin1
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 66
Registriert: Di, 26.09.2017, 11:01
PLZ / Ort: 71732

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#43 Beitrag von Robin1 » So, 16.06.2019, 7:21

Hi Marco,
Wir sehen uns auf jeden Fall am glemseck

Robin1
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 66
Registriert: Di, 26.09.2017, 11:01
PLZ / Ort: 71732

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#44 Beitrag von Robin1 » Fr, 21.06.2019, 15:21

Box für die Elektrik gebaut und Platte für den Sitz.
Und mal den grösseren Tank drauf. Passt besser zur Linie.
Dateianhänge
IMG-20190621-WA0010.jpg
IMG-20190621-WA0012.jpg
IMG-20190621-WA0006.jpg

Robin1
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 66
Registriert: Di, 26.09.2017, 11:01
PLZ / Ort: 71732

Re: XS 650 Flatracker oder was auch immer

#45 Beitrag von Robin1 » Sa, 22.06.2019, 14:33

Heute mal nen fender-ersatz-gabel-stabi gebaut
Dateianhänge
IMG-20190622-WA0011.jpg
IMG-20190622-WA0007.jpg
IMG-20190622-WA0012.jpg
IMG-20190622-WA0010.jpg

Antworten