stahlflex-bremsleitungen

... vom Fiedler über Doppelnocke zur Porschefelge ... alles zum Thema -->
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Hans
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3751
Registriert: Do, 11.04.2002, 21:09
PLZ / Ort: 86154 Puppenkistentown
Kontaktdaten:

Ohne Amidinger auch zwei Finger!!

#16 Beitrag von Hans » Do, 27.06.2002, 6:55

Ola`
Um meine Kiste abzufackeln brauch ich auch ohne Amidinger nur zwei Finger(die reichen ums Zippo dranzuhalten) :lol:
Gruß
Die Leute die sagen ,, Das geht nicht" sollten nicht denen im Weg stehen die es gerade machen.

Benutzeravatar
Onkel Bob
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1969
Registriert: Fr, 12.04.2002, 10:39
PLZ / Ort: 50735 Köln

...ja, das srimmt...

#17 Beitrag von Onkel Bob » Do, 27.06.2002, 10:07

haudi loide,
also...das stimmt...ich meine das mitte haaley-dingers!
hab mia ma den luxus gegönnt und einen hbz von performance machines drangehäkelt...(weil der so schöööön aussieht...) ob die enorme bremsleitung daran liegt... :?: :?: obwohl...anner sr500 vom kerstinchen hab ich ´nen hbz von ner tt600 angeflanscht...kurzes antippen des hebels und ´n überschlag is durchaus drin...und das bei einer oginoolen scheibe... 8O ...da is natürlich auch ´n stahlflexgedöns dran...*grübel*...also müsste die bremsleistung von ´ner serienmäßigen XS mit stahlflex + hbz von z.b. tt600 leicht zu (mindestens) verdoppeln sein... 8O 8O
also...bremsenfreaks, macht uns alle stolz
viele grüße
onkel bob
ps: stay nose-wheelie-braking
...es ist nicht so wie du denkst...

Antworten