TÜV, TÜV, hurra!

... vom Fiedler über Doppelnocke zur Porschefelge ... alles zum Thema -->
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 14679
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich
Kontaktdaten:

TÜV, TÜV, hurra!

#1 Beitrag von MiKo » Mo, 27.05.2002, 14:43

:D :D :D

Moin,

auch meine XS ist jetzt wieder ein legales Straßenverkehrselement.
Der Inscheniör heute morgen hatte keine Probleme, die Eintragungen für
- Schwinge (K+J),
- Auspuff (BSM 2-in-1),
- Lenker (Tommaselli 280),
- Einzel-Sitzbank (Giuliari),
- Bremsscheiben (EBC) - Gutachten mit Nummer, auf den Scheiben hat er nicht gesucht,
- zurückverlegte Rastenanlage (Raask "RAY447" mit selbstkonstruiertem Bremsgestänge "über Feingewinde lösbar und durch Feder gesichert")
zu machen.
Die Mikunis undf Meiwa-Filter hat er nicht gesehen und auch der Klang bei der Probefahrt war offenbar zivil ... 8)

Halt, ich schwindele! Es gab ein Problem: der Brief ist voll - jetzt habe ich da einen grünen Anhang dran, und muß noch zum StVA, um den Schein neu schreiben zu lassen und die HU-Plakette (mußte auch mal wieder sein) zu holen.
Gruß
MiKo

Benutzeravatar
Reiner Althaus
Experte
Experte
Beiträge: 329
Registriert: So, 14.04.2002, 17:58
PLZ / Ort: 42369 Wuppertal

#2 Beitrag von Reiner Althaus » Mo, 27.05.2002, 15:27

Herzlichen Glückwunsch

beim lesen Deines Berichtes ist auch mir ein Stein vom Herzen gefallen.

Reiner
Stammtisch Wupper - Ruhr

jeden 1.Sonntag im Monat ab 18 Uhr
" Zur Dampflok"
Ernst Moritz Arndt Str.98
42549 Velbert

Benutzeravatar
achimf
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3943
Registriert: Do, 11.04.2002, 21:42
PLZ / Ort: 52076 Aachen-Friesenrath

neidisch auf die Amis?

#3 Beitrag von achimf » Mo, 27.05.2002, 16:27

und da machen wir uns noch einen Kopf mit unseren "Serienmaschinen"....
Allerdings, die Raask ist auch was besonders Feines, das musste ja überzeugen :!: 8)
Na denn, GUTE FAHRT!
Bis denne
achimf
Gruß vom Achim

Benutzeravatar
Onkel Bob
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1973
Registriert: Fr, 12.04.2002, 10:39
PLZ / Ort: 50735 Köln

...qed...

#4 Beitrag von Onkel Bob » Mo, 27.05.2002, 16:29

haudi miko,
also...ich hab von dir niXS anderes erwartet.
auch vom onkel ´nen herzlichen und komm doch ma auffem eis vorbei...(obwohl ich ´ne diät mache 8) )
ich hab´tatsächlich am samstag ´ne einstündige probefahrt gemacht und sogar mim stück autobahn und...naja...sagen wir ma...'vollgas'...also bei mir ca. 120 km/h... :roll:
funzt alles :!: was nachher fehlte waren nur ´n paar schrauben...die werd ich in zukunft mit loctitte 'alcatraz' sichern und gut is...der sommer kann kommen... 8)
viele grüße
onkel bob
ps: stay ice-eating
...es ist nicht so wie du denkst...

Benutzeravatar
kalle
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2359
Registriert: Do, 11.04.2002, 21:15
PLZ / Ort: 49477 Ibbenbüren, Browerskamp 44, 05451/4994843
Kontaktdaten:

TÜV oder nich

#5 Beitrag von kalle » Mo, 27.05.2002, 21:41

Herzlichen Glückwunsch!!
Du machst mir Mut auch endlich mal dort vorzusprechen!!
mfg kalle

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 14679
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich
Kontaktdaten:

Mut ---

#6 Beitrag von MiKo » Di, 28.05.2002, 10:16

... zu dem EBC-Scheiben habe ich ihm die ABE gezeigt ("ach, die brauchen wir ja eigentlich gar nicht einzutragen" - "doch, leider wohl, weil die XS nicht in der Liste steht"), aber die KBA Nummer hat er auf den Scheiben dann nicht mehr gesucht (obwohl ich ihm die Vorlage "fragen Sie mich jetzt bitte nicht, wo die auf den Teilen ist ..." gegeben habe) :)

Am besten gehst du nicht zu deinem Dorf-TÜV, sondern fragst den mal, wer denn bei euch in der Region für die Einzelabnahmen zuständig ist. Das darf nämlich nicht jeder Ing., sondern dafür gibt es dann wieder 1-2 Spezis in jedem Bezirk. die haben dann nicht nur die "License to test", sondern auch den Sachverstand und Freiheitsgrade, technisch und handwerklich saubere Lösungen zu akzeptieren.
Gruß
MiKo

Antworten