Tacho zeigt nicht an was er soll

Der Bereich für alles, was die Elektrik angeht ... von der LiMa bis zum Rücklicht
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Biber
Neuling
Neuling
Beiträge: 35
Registriert: Mi, 04.03.2020, 16:26
PLZ / Ort: 40699

Tacho zeigt nicht an was er soll

#1 Beitrag von Biber » Mo, 21.09.2020, 11:37

Hallo zusammen,

kennt sich jemand im Kreis Mettmann gut mit Tachos aus?
Wohne in Erkrath.
Mein Tacho zeigt zu viel an und schwingt heftig hin und her. Zeigt um die 80 bei 50 km/h usw...
Hab leider 0 Plan und wüsste nicht, was ich da machen muss.
Bild vom Tacho anbei.
Gerne per PN oder Nachricht

Danke euch vorab - sollt ihr natürlich nicht umsonst machen ;-)
Grüße

Biber
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
onkelheri
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 4027
Registriert: Sa, 05.05.2007, 2:39
PLZ / Ort: 53518 Adenau am Ring
Kontaktdaten:

Re: Tacho zeigt nicht an was er soll

#2 Beitrag von onkelheri » Mo, 21.09.2020, 12:13

Falsche Übersetzung gewählt ... andere Tachoschnecke suchen. Wenn es in Haan noch den Rössig gibt, sollte der sowas haben ... sonst in Langenfeld der Markus von Motor Classic.

Gruß in die alte Heimat

Heri
"ErstwennderletzteSlickverrottet&dieNordschleifeunterMoos verschwunden,werdetihreinsehen,daßmaninHotelbettenkeineRennenfahrenkann!" ©byonkelheri
"mens sana in carburetor sano"
http://flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Wichtig:"Keine Zeit für Arschlöcher!"

Benutzeravatar
Biber
Neuling
Neuling
Beiträge: 35
Registriert: Mi, 04.03.2020, 16:26
PLZ / Ort: 40699

Re: Tacho zeigt nicht an was er soll

#3 Beitrag von Biber » Mo, 21.09.2020, 12:36

Ahhh perfekt.
Bei Rössig bin ich schonmal vorbeigefahren.
Danke für den Tipp

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 15068
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Tacho zeigt nicht an was er soll

#4 Beitrag von MiKo » Mo, 21.09.2020, 13:20

hättest du das Bild nicht 1200 Meter vorher machen können?
Gruß
MiKo

Benutzeravatar
Biber
Neuling
Neuling
Beiträge: 35
Registriert: Mi, 04.03.2020, 16:26
PLZ / Ort: 40699

Re: Tacho zeigt nicht an was er soll

#5 Beitrag von Biber » Mo, 21.09.2020, 14:10

Das hätte Jürgen dann machen müssen :-))))))

oliver
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2586
Registriert: Mi, 07.01.2004, 11:29
PLZ / Ort: 74912 Kirchardt

Re: Tacho zeigt nicht an was er soll

#6 Beitrag von oliver » Mo, 21.09.2020, 17:06

Hallo Biber,
diese Zubehörtachos sind recht billig aufgebaut innen (hat mir Kajo Tachodienst mal gesagt) und da rentiert sich meist keine Reparatur. Wenn Du also nicht unbedingt an dem km-Stand hängst dann könnte die günstigste Lösung sein einfach einen neuen zu kaufen. Ich hatte das von Kajo so verstanden dass sich da drinnen ein Dämpferöl oder Fett verabschiedet und dann fangen die an zu schwingen. Noch zur Sicherheit kannst Du mal noch die Tachowelle prüfen. Wenn Du die abmachst dann sollte die Innenwelle oben (beim Tacho) innen aufliegen und nicht von unten nach oben durchgeschoben sein.
Gruß
Oliver

Benutzeravatar
Biber
Neuling
Neuling
Beiträge: 35
Registriert: Mi, 04.03.2020, 16:26
PLZ / Ort: 40699

Re: Tacho zeigt nicht an was er soll

#7 Beitrag von Biber » Di, 22.12.2020, 11:56

Ok. Danke Oliver.
Schaue mich schon nach neuen Teilen um. Der km Stand kann jetzt eh auf 0, da der Motor komplett überholt wurde :D

Antworten