Zuleitung Anlasser

Der Bereich für alles, was die Elektrik angeht ... von der LiMa bis zum Rücklicht
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ali
hat wohl sonst niXS zu tun
hat wohl sonst niXS zu tun
Beiträge: 825
Registriert: Sa, 13.04.2002, 15:58
PLZ / Ort: 21335 Lüneburg

Re: Zuleitung Anlasser

#16 Beitrag von Ali » Di, 26.01.2021, 20:19

Zissel hat geschrieben:
Di, 26.01.2021, 18:46
... dass noch lange nicht optimal ist, was gerade nicht verglüht. Alles, was via zu kleinem Querschnitt und unnötiger Länge in die Erwärmung des Kabels fließt, fehlt dem Startermotor an Leistung.
Bei 1 Meter 16mm² Kupferleiter bei 150A wären das 25Watt.

Benutzeravatar
Zissel
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 395
Registriert: Do, 27.09.2018, 8:58
PLZ / Ort: Nah am Schottenring

Re: Zuleitung Anlasser

#17 Beitrag von Zissel » Di, 26.01.2021, 22:12

Hmm, hätte ich jetzt nicht gedacht. Ich kann mich nur an einen Fall von insuffizienter Starterleistung hier im Forum erinnern, bei dem das Massekabel von der Batterie zum Rahmen allerdings auch nur 1,5 qmm hatte. Das Kabel verglühte zwar nicht sofort, aber der Starter riss auch nichts mehr vom Teller. Das Verhältnis ist aber auch extrem..
Gruß Martin

Antworten