So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

Wer fährt wann mit wem wohin? Wo fährt's sich am schönsten? Was gibt's neues (oder altes) in der XS-Szene?
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
ManniDoc
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3249
Registriert: Mi, 22.10.2003, 23:25
PLZ / Ort: 21439 Marxen

So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#1 Beitrag von ManniDoc » Mi, 22.01.2020, 23:23

..unter Sonstiges mach ich mal'n Anfang und stell meine Winterbaustellen vor; vielleicht kommt ja was nach von Anderen (dann gibts hier mal wieder was zu lesen/kucken...)

Also so:
1-Sfddan-59-800.jpg
fäähtdas dochauchnich!
2-Sfddan-67-800.jpg
und der Seitenständer muss wohl auch nochn Schweisspunkt kriegen:
5-SsOri-65A-800.jpg
...und die weiteren Baustellen stehn mir noch bevor; dabei is der Winter doch schon wieder fast vorbei...:
3-Wwp-71-800.jpg
Aua is für später:
4-Aua-72-800.jpg
So long;
ManniDoc
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben... !

oliver
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2595
Registriert: Mi, 07.01.2004, 11:29
PLZ / Ort: 74912 Kirchardt

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#2 Beitrag von oliver » Do, 23.01.2020, 9:21

Hallo Manni
dies sind meine Winterbaustellen, Fotos einstellen schaffe ich nicht, Programme zum Fotos bearbeiten kann ich nicht installieren da alle Administrator Rechte gelöscht wurden.
Schutzblech hinten hole ich morgen vom lackieren, war gerissen und wurde geschweißt
Motor oben zerlegt, Kopf, Zylinder und Kolben beim Instandsetzer, bekomme ich im Februar zurück. Kopfdichtung des 750er Kits war undicht, Laufbüchse war oben falsch eingefräst und wird nun korrigiert.
Navi wurde repariert, Halter hab ich etwas modifiziert und ist nun beim Eloxieren
Sitzbank hatte seitlich einen Riss im Bezug, bekomme ich im Februar wieder.
Neue Reifen sind schon drauf
Neue Kette muss noch drauf wenn der Motor wieder drin ist.
Gruß
Oliver

Benutzeravatar
ManniDoc
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3249
Registriert: Mi, 22.10.2003, 23:25
PLZ / Ort: 21439 Marxen

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#3 Beitrag von ManniDoc » Do, 23.01.2020, 14:30

...dascha auch nich wenich...
-bei der Lila Pause haben sich die Ohren vom Heckschutzblech auch zerbröselt; jetzt kriegen sie "neue" von nem Schrottblech... und dann unddann...

(wg. Foto's: ich mail sie mir einfach selber mit "800x600";
einstellen geht inzwischen einfach mit draufziehen und "Im Beitrag anzeigen" klicken -vorher natürlich Cursor an die passende Stelle stellen).
ManniDoc
Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben... !

Benutzeravatar
Reiner Althaus
Experte
Experte
Beiträge: 347
Registriert: So, 14.04.2002, 17:58
PLZ / Ort: 42369 Wuppertal

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#4 Beitrag von Reiner Althaus » Fr, 24.01.2020, 11:38

Manni,dein Moppethaus wird immer kleiner. :roll:
Wird das Kurbelgehäuse aufgespindelt für größere Laufbüchsen?

Grüße aus dem Bergischen Land
Reiner
Stammtisch Wupper - Ruhr

jeden 1.Sonntag im Monat ab 18 Uhr
" Zur Dampflok"
Ernst Moritz Arndt Str.98
42549 Velbert

Benutzeravatar
ManniDoc
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3249
Registriert: Mi, 22.10.2003, 23:25
PLZ / Ort: 21439 Marxen

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#5 Beitrag von ManniDoc » Fr, 24.01.2020, 12:27

...dabei hab ich schon aufgeräumt...
und: nee, das Gehäuse is mir zugelaufen (Reserve/Besitz beruicht);
das ist da nur drin, um zu sehen, ob ich den Ölsumpfdeckel am Seitenständer vorbeibekomme (der Rahmen hatte -1987- mal gelitten; nun endlich ein büschen gerichtet):
050528-XS-Getriebe 035-Ausschnitt.jpg
Gruß
ManniDoc
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben... !

Benutzeravatar
Reiner Althaus
Experte
Experte
Beiträge: 347
Registriert: So, 14.04.2002, 17:58
PLZ / Ort: 42369 Wuppertal

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#6 Beitrag von Reiner Althaus » Fr, 24.01.2020, 16:30

Hallo XS 650 Freunde.
hier zeige ich ein paar Projekte die ich im November ; Dezember 2019 gemacht habe.
Im Januar diesen Jahres habe ich den 24 Liter Tank und die Seitendeckel zum Lackierer gebracht.

Motorausbau aus dem Rahmen:
https://www.youtube.com/watch?v=hP9yVw9WSnw&t=164s

Kurbelgehäuse aufbau . Getriebe
https://www.youtube.com/watch?v=znF8cj0lmEc&t=356s

Zylinder ; Zylinderkopf aufbau:
https://www.youtube.com/watch?v=V6sn-Vl3mWc&t=1043s

Motoreneinbau in einem Rahmen.
https://www.youtube.com/watch?v=KrcKDhk6b5s&t=118s


Grüße aus dem Bergischen Land
Reiner
Stammtisch Wupper - Ruhr

jeden 1.Sonntag im Monat ab 18 Uhr
" Zur Dampflok"
Ernst Moritz Arndt Str.98
42549 Velbert

oliver
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2595
Registriert: Mi, 07.01.2004, 11:29
PLZ / Ort: 74912 Kirchardt

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#7 Beitrag von oliver » Fr, 24.01.2020, 17:02

Hallo Manni,
habe ein Programm auf meinem Rechner gefunden: Microsoft Office Picture Manager. Mal sehen ob das jetzt geht:
http://www.xs650.de/forum/download/file ... w&id=14823
Das ist der Zylinder mit den falschen Einfräsungen in den Laufbuchsen

Riss in Sitzbank:
http://www.xs650.de/forum/download/file ... w&id=14824
Gruß
Oliver
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

oliver
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2595
Registriert: Mi, 07.01.2004, 11:29
PLZ / Ort: 74912 Kirchardt

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#8 Beitrag von oliver » So, 26.01.2020, 18:24

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

oliver
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2595
Registriert: Mi, 07.01.2004, 11:29
PLZ / Ort: 74912 Kirchardt

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#9 Beitrag von oliver » So, 26.01.2020, 18:25

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 15123
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#10 Beitrag von MiKo » So, 26.01.2020, 20:35

ist das jetzt also eine Schwinge mit vorgebautem Rahmen ...?
Gruß
MiKo

Benutzeravatar
Schrauber
Experte
Experte
Beiträge: 13548
Registriert: Do, 17.04.2003, 21:38
PLZ / Ort: 24852 Eggebek
Kontaktdaten:

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#11 Beitrag von Schrauber » So, 26.01.2020, 20:48

Meine Winterbaustelle:
20160206_132741.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
kalle
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2411
Registriert: Do, 11.04.2002, 21:15
PLZ / Ort: 49477 Ibbenbüren, Browerskamp 44, 05451/4994843
Kontaktdaten:

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#12 Beitrag von kalle » So, 26.01.2020, 23:11

Als Rainer!!
So geht das nicht, ohne Gesichtsschutz und Schutzhose!!
Hast du denn wenigstens den Kettensägenschein?
mfg kalle
Was nicht passt, wird passend gemacht!!

Benutzeravatar
ManniDoc
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3249
Registriert: Mi, 22.10.2003, 23:25
PLZ / Ort: 21439 Marxen

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#13 Beitrag von ManniDoc » So, 26.01.2020, 23:14

@Oliver: für die Einfräsungen in den Laufbuchsen bin ich zu blöd (wo ist der Fehler? -hat sich die re. Buchse "verdreht"?); ansonsten scheinst Du Großes vorzuhaben!
@Schrauber: wo sind Helm mit Visier, MickyMäuse, Schnittschutzhose und Sicherheitshandschuhe? Tsstsstsss.. ;-)
ManniDoc
Edith: Na gut Handschuhe seh ich doch -aber Sicherheitsschuhe?
Es ist nie zu spät, eine glückliche Kindheit zu haben... !

oliver
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2595
Registriert: Mi, 07.01.2004, 11:29
PLZ / Ort: 74912 Kirchardt

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#14 Beitrag von oliver » Mo, 27.01.2020, 10:07

Hi Manni,
im Zylinder sind zwei Bohrungen der Stehbolzen größer gebohrt für die Passbüchsen. Auf dem Foto steckt oben links noch eine drin. Nun sind in den Laufbüchsen viel zu große Fräsungen an der Position, ich vermute dass die Laufbuchsen evtl. von einem anderen Motor waren und einfach passend gemacht in den aufgespindelten XS Zylinder gepresst wurden.
Gruß
Oliver
http://www.xs650.de/forum/download/file ... w&id=14846
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

oliver
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2595
Registriert: Mi, 07.01.2004, 11:29
PLZ / Ort: 74912 Kirchardt

Re: So fäähtdas dochauchnich -Winterbaustellen...

#15 Beitrag von oliver » Do, 06.02.2020, 21:22

Heute gings weiter, meine Teile sind vom Eloxieren zurückgekommen. Leider ist ein Teil verloren gegangen was sehr ärgerlich ist. Noch vor Weihnachten hab ich mein Navi weggeschickt zum Überholen, danke nochmal an den Tip hier im Forum.
Gruß
Oliver
IMG_5169 - Kopie.JPG
IMG_5163 - Kopie.JPG
IMG_5165 - Kopie.JPG
IMG_5166 - Kopie.JPG
IMG_5168 - Kopie.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Antworten