Neues Projekt!

... vom Fiedler über Doppelnocke zur Porschefelge ... alles zum Thema -->
Antworten
Nachricht
Autor
zweitopfmopped
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1390
Registriert: So, 28.04.2013, 23:07
PLZ / Ort: 92507 Nabburg

Re: Neues Projekt!

#76 Beitrag von zweitopfmopped » Mo, 02.11.2020, 11:52

Hans Peter hat geschrieben:
Mi, 28.10.2020, 18:18
Schaut toll aus
Danke! War auch eine Menge Arbeit und erheblicher finanzieller Aufwand.... 8O
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir, ich soll auf mich warten.

zweitopfmopped
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1390
Registriert: So, 28.04.2013, 23:07
PLZ / Ort: 92507 Nabburg

Re: Neues Projekt!

#77 Beitrag von zweitopfmopped » Mo, 02.11.2020, 11:55

So, ich melde Vollzug!

Noch ein paar Kleinigkeiten, dann geht`s zum TÜV.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir, ich soll auf mich warten.

Max
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 7055
Registriert: Fr, 12.04.2002, 19:27
PLZ / Ort: 37586 Dassel / aber in Thüringen (37308) im Exil ;)
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt!

#78 Beitrag von Max » Mo, 02.11.2020, 12:33

.... und wenn dann zur goldenen Herbsteszeit .....

.... sprach der Dietmar "hey lütte Deern, willste´n Krad ???"

Schickes Resultat !!

Ich hoffe du hast das Bremsgestänge auf Schräglagentauglichkeit geprüft ....... bei meiner Ratte hing der Hebel (Umlenkung am Rahmen) zu tief und es streckte mich beim scharfen Abbiegen nach rechts mal eben hin .... Bremsgestänge aufgesetzt, Hinterrad kurz blockiert ...... Da lag er ....
Max aus der Mitte der Mitte
(g-maps 51.316942, 10.188072)

*Ich möchte sterben wie mein Großvater ..
im Schlaf und nicht schreiend, wie sein Beifahrer*

http://www.plankenparty.de
Spenden: IBAN DE24 2627 1424 0040 0077 00 Deutsche Bank Einbeck

Benutzeravatar
Ruediger D
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 323
Registriert: Di, 15.09.2009, 20:35
PLZ / Ort: 25764 Wesselburen

Re: Neues Projekt!

#79 Beitrag von Ruediger D » Mi, 02.12.2020, 13:47

Moin Dietmar,

hat es mit den Herren im grauen Kittel Probleme gegeben oder warum hast du die Abnahme erst einmal verschoben?
Viele Grüße aus dem schönen Norden

Rüdiger

Irgendwas ist immer!

zweitopfmopped
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1390
Registriert: So, 28.04.2013, 23:07
PLZ / Ort: 92507 Nabburg

Re: Neues Projekt!

#80 Beitrag von zweitopfmopped » Mi, 02.12.2020, 15:02

Ruediger D hat geschrieben:
Mi, 02.12.2020, 13:47
Moin Dietmar,

hat es mit den Herren im grauen Kittel Probleme gegeben oder warum hast du die Abnahme erst einmal verschoben?
Nein, keine Probleme.
Es sind noch ein paar Kleinigkeiten zu machen, z.B. der Tacho tut noch nicht was er soll, der Seitenständer muss noch ein wenig gekürzt werden,
Auspüffe sind noch einen Ticken zu laut etc.
Und da ich zur Abnahme sowieso nach Sachsen muss, kann das auch bis zum Frühjahr warten.

Gruss Dietmar
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir, ich soll auf mich warten.

Benutzeravatar
Ruediger D
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 323
Registriert: Di, 15.09.2009, 20:35
PLZ / Ort: 25764 Wesselburen

Re: Neues Projekt!

#81 Beitrag von Ruediger D » Mi, 02.12.2020, 19:19

Alles klar.
Optisch ist dir das Projekt auf jeden Fall sehr gelungen.
Gefällt mir. :D
Viele Grüße aus dem schönen Norden

Rüdiger

Irgendwas ist immer!

Hans Peter
Neuling
Neuling
Beiträge: 15
Registriert: Sa, 17.10.2020, 12:56
PLZ / Ort: 42277

Re: Neues Projekt!

#82 Beitrag von Hans Peter » Mi, 02.12.2020, 20:06

Sehr cool geworden 😜😜

Kruemel
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 306
Registriert: Di, 28.08.2012, 10:48
PLZ / Ort: 07745 Jena

Re: Neues Projekt!

#83 Beitrag von Kruemel » Fr, 11.12.2020, 17:45

Hi Dietmar,

Glückwunsch zur Fastfertigstellung. Ich war leider eine Weile nicht hier. Um so schöner zu sehen, wie es sich entwickelt hat. Prima

Gruß
Marco

zweitopfmopped
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1390
Registriert: So, 28.04.2013, 23:07
PLZ / Ort: 92507 Nabburg

Re: Neues Projekt!

#84 Beitrag von zweitopfmopped » Mi, 31.03.2021, 9:34

Nach dem in den letzten Monaten nicht so viel vorwärts ging habe ich das Moped jetzt doch
TÜV bzw. DEKRA-fertig.

Der Tacho machte mir erhebliche Schwierigkeiten, und es stellte sich heraus, dass er defekt war.
Der Austausch auf Garantie zog sich etwas in die Länge, weshalb ich ihn erst Anfang März wieder bekommen habe.

Nach einigen Problemen mit der Verkabelung (Kabelbruch...) funktioniert er nun.
Auf den E-Starter ,muss ich vorerst verzichten, denn der Akku ist zu klein dafür.
Das Standlicht habe ich schlichtweg vergessen, und ehrlichgesagt wüsste ich auch nicht, wie ich das mit der verbauten
Tastersteuerung und dem elektronischen Zündschloß anschließen sollte.
Eigentlich bliebe nur ein extra Stromkreis mit Schalter, damit ich das Standlicht ohne Zündung ansteuern kann.

Da aber die StVZo für dieses Baujahr ein Stand / Parklicht mit "kann vorhanden sein" beschreibt, versuche ich mal mein Glück ohne.
Man wird sehen.
Am 13.04. habe ich den Termin für die technische Abnahme.

Drückt mir die Daumen!

Wünsche euch ein schönes Osterwochenende.
Dietmar
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir, ich soll auf mich warten.

Kruemel
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 306
Registriert: Di, 28.08.2012, 10:48
PLZ / Ort: 07745 Jena

Re: Neues Projekt!

#85 Beitrag von Kruemel » Mi, 31.03.2021, 11:51

Hallo Dietmar, wann bringst du die XS nach Sachsen? Meine VS1400 steht auch gerade da und bekommt TÜV, nachdem ich im Winter einiges umgebaut habe und jetzt noch eine Sissybar gebogen wird. Wenn alles gut geht hole ich sie nächste Woche ab. Vielleicht bekomme ich deine XS ja dann mal zu Gesicht. :wink:

Gruß
Marco

zweitopfmopped
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1390
Registriert: So, 28.04.2013, 23:07
PLZ / Ort: 92507 Nabburg

Re: Neues Projekt!

#86 Beitrag von zweitopfmopped » Mi, 31.03.2021, 12:01

Hi Marco,

nächste Woche wollte ich die XS auch nach Liebenhain bringen.
Evtl. trifft man sich ja...

Gruss Dietmar
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir, ich soll auf mich warten.

Benutzeravatar
Schrauber
Experte
Experte
Beiträge: 13548
Registriert: Do, 17.04.2003, 21:38
PLZ / Ort: 24852 Eggebek
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt!

#87 Beitrag von Schrauber » Mi, 31.03.2021, 12:40

Standlicht bei unter 1m breite ist nicht nötig. Lass dich da auf keine Diskussionen ein.
Und das Argument " da ist aber im Reflektor ein Loch für das Standlicht, also muss da eins rein " würde ich kontern mit " wenn im Radioschacht kein Autoradio drin ist, gibt es keinen TÜV? "

Benutzeravatar
Zissel
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 407
Registriert: Do, 27.09.2018, 8:58
PLZ / Ort: Nah am Schottenring

Re: Neues Projekt!

#88 Beitrag von Zissel » Mi, 31.03.2021, 21:33

Ich kann hier eine VA-Schlossschraube mit dem Kopf auf der Spiegelseite empfehlen, dann ist da kein Loch mehr und niemand kommt auf dumme Gedanken.
Gruß Martin

zweitopfmopped
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1390
Registriert: So, 28.04.2013, 23:07
PLZ / Ort: 92507 Nabburg

Re: Neues Projekt!

#89 Beitrag von zweitopfmopped » Di, 06.04.2021, 11:25

Zissel hat geschrieben:
Mi, 31.03.2021, 21:33
Ich kann hier eine VA-Schlossschraube mit dem Kopf auf der Spiegelseite empfehlen, dann ist da kein Loch mehr und niemand kommt auf dumme Gedanken.
Reflektor und Glas sind miteinander verklebt, das wird schwer, hier eine Paßschraube rein zu bekommen. :D

Aber ich bin vom Erbauer beruhigt worden. Das nicht vorhandene Parklicht sollte kein Problem darstellen.

Einzig die Schalldämpfer haben eine Abfuhr bekommen. Sind nach seinen Aussagen definitiv zu laut! :(
Ich hatte mal provisorisch gemessen, habe ja keinen Drehzahlmesser drauf, und kam auf knapp 108 dB...
Eingetragen sind 80 dB nach altem Messverfahren, kommen also 21 dB dazu plus die möglichen 5 dB Toleranz, ergibt 106dB.

Und das sind e-geprüfte Austauschdämpfer für die Zweizylinder Triumphs. Also Thruxton, T100 etc.
Entweder haben die noch einen Vorschalldämpfer verbaut, oder die Dämpfer mit "e-Zulassung" sind höchst illegal. 8O


Mal sehen, inwieweit man die dB-Eater modifizieren kann.

Grüße Dietmar
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,
sagt mir, ich soll auf mich warten.

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 15123
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt!

#90 Beitrag von MiKo » Di, 06.04.2021, 13:02

zweitopfmopped hat geschrieben:
Di, 06.04.2021, 11:25
...Entweder haben die noch einen Vorschalldämpfer verbaut, ...
der Vorschalldämpfer heißt "Kat" ...

Mein T4 hatte ein großes Rostloch im Rohr zwischen Kat und Mitteltopf, und klang trotzdem nur sehr "sonor", wie ein V8 ... und als der Endtopf fehlte, hat man das auch nur bemerkt, weil der Unterbodenschutz abtropfte, weil die heiße Luft 'nen halben Meter zu früh austrat ...
Gruß
MiKo

Antworten