XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

Wer fährt wann mit wem wohin? Wo fährt's sich am schönsten? Was gibt's neues (oder altes) in der XS-Szene?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
xs650lover
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3214
Registriert: Fr, 12.07.2002, 23:19
PLZ / Ort: 29225 Celle

XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#1 Beitrag von xs650lover »

:!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!: :!:
XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland, ab 11.00 Uhr,
anschließend Kaffeetrinken auf der Tonenburg
Zum Ausklang der Saison 2022 möchten wir zur Sternfahrt zum Monte "WauWau" aufrufen.
Wer Lust und Laune hat bzw. eine kurvige Tour zu fahren, ist hiermit eingeladen. Wie jedes Jahr, werden auch wieder
viele andere Mopeds zu dem 495,8m hohen Motorradtreffpunkt erscheinen. Sehen wir uns :?:
Ab 11.00 Uhr bei guter weitläufiger Aussicht und dem immerwährenden Wind.
http://www.koeterberg.de
Fahren, treffen, schauen, Benzingespräche und mehr.

Andreas
XS 650, ... fahr doch einfach!

Benutzeravatar
Berni
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3582
Registriert: Fr, 12.04.2002, 10:15
PLZ / Ort: 25xxx Sparrieshoop

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#2 Beitrag von Berni »

Schade ... da bin ich im Urlaub :?
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont :idea:

dornberger@fastmail.de

Benutzeravatar
JuergenSt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 462
Registriert: Mi, 17.04.2002, 20:06
PLZ / Ort: 48291 Telgte

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#3 Beitrag von JuergenSt »

…eingeplant 🙋🏻‍♂️

Benutzeravatar
JuergenSt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 462
Registriert: Mi, 17.04.2002, 20:06
PLZ / Ort: 48291 Telgte

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#4 Beitrag von JuergenSt »

Nun ist leider eine Familienangelegenheit dazwischen gekommen.🤷🏻‍♂️
Klappt somit nicht.
Gruß Jürgen

Benutzeravatar
kalle
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2548
Registriert: Do, 11.04.2002, 21:15
PLZ / Ort: 49477 Ibbenbüren, Browerskamp 44, 05451/4994843

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#5 Beitrag von kalle »

Na, mal schauen, wenns Wetter halbwegs ist werd ich wohl kommen.
mfg kalle
Was nicht passt, wird passend gemacht!!

Benutzeravatar
xs650lover
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3214
Registriert: Fr, 12.07.2002, 23:19
PLZ / Ort: 29225 Celle

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#6 Beitrag von xs650lover »

Guten Abend,
aus Celle werden wir Morgen mit zwei "Mopeds" kommen :!:

Andreas
XS 650, ... fahr doch einfach!

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 16008
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#7 Beitrag von MiKo »

just in case ...

ich werde jetzt mit Anhänger in Richtung Soest fahren, und von dort wohl spätestens um 15 Uhr wieder zurück.
Falls also jemand ein "Taxi" brauchen sollte (was ja mit einer zuverlässigen XS kaum passieren dürfte ;)) ... Anruf genügt.
Gruß
MiKo

Benutzeravatar
kalle
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2548
Registriert: Do, 11.04.2002, 21:15
PLZ / Ort: 49477 Ibbenbüren, Browerskamp 44, 05451/4994843

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#8 Beitrag von kalle »

Tja, das Taxi hab ich heut morgen schon gebraucht.
25km von zu hause bin ich mit nem Plattfuß hinten liegengeblieben. Ventil abgerissen!!
Daher keine Sternfahrt mehr.
Viel Spass im Weserbergland!!
mfg kalle
Was nicht passt, wird passend gemacht!!

Benutzeravatar
Jochen
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3800
Registriert: Di, 15.10.2002, 16:49
PLZ / Ort: 25715 Dingen

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#9 Beitrag von Jochen »

Musst du wohl Reifenhalter von der XT montieren!
Hat die TR soviel Drehmoment?
Gruß
Jochen


Denkt immer dran, Amateure haben die Arche gebaut, Profis die Titanic!

Benutzeravatar
kalle
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2548
Registriert: Do, 11.04.2002, 21:15
PLZ / Ort: 49477 Ibbenbüren, Browerskamp 44, 05451/4994843

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#10 Beitrag von kalle »

Ja, der hat derbe Drehmoment. Ist nen Motor aus ner XV1100 Virago. Wir haben den gemessen mit 90Nm bei 2500 1/min und 61 PS bei 6500, beides am Hinterrad.
mfg kalle
Was nicht passt, wird passend gemacht!!

Benutzeravatar
xs650lover
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3214
Registriert: Fr, 12.07.2002, 23:19
PLZ / Ort: 29225 Celle

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#11 Beitrag von xs650lover »

Hallo Kalle,
nix weiter passiert - ist doch am Wichtigsten !!!!
Wir sind am Morgen bei frischen 9° C. gestartet und bei frischen 11°C. auf dem Köterberg angekommen. Voll im Nebel. Es klarte aber schnell auf.
Vor Ort waren Georg, Sebastian, Horst, Stephan und meine Person. Nach dem gemeinsamen Mittagessen auf der Tonenburg, Currywurst, kam noch "einer".

- Nicht mit dem Auto (wie sonst, mal).
- Nicht mit der Ratte!
- Nein, mit einer vierzylinder Yamaha (XJ600 Diversion) - unser Max :wink:

Vielen Dank an die Teilnehmer. War mal wieder nett mit Euch Benzin und so zu quatschen :!: :wink:

Andreas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
XS 650, ... fahr doch einfach!

Max
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 7298
Registriert: Fr, 12.04.2002, 19:27
PLZ / Ort: 37586 Dassel / aber in Thüringen (37308) im Exil ;)

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#12 Beitrag von Max »

... wobei ich mich bereits am 15.1.22 als "Fremdgänger" geoutet habe .....

https://www.xs650.de/forum/viewtopic.ph ... 43#p293543

Bei einem Besuch bei der Stieftochter in Celle besuchten wir unter anderem einen Flomarkt, wo mir ein passender Klapp-/Vollvisierhelm für kleines Geld entgegen sprang.

Als bis dahin "nur Jethelm-Fahrer" war das ja nun der Quantensprung ...... 2 Zylinder zu viel, Vollvisier und ein Fahrwerk mit dem ich nicht vor jeder Kurve in die Dauerdiskussion "Kurve oder nicht" verwickelt werde ..... man "denkt Kurve" und das Moped kippt nach links oder rechts .... die Diversion ist nur 22 Kilo leichter als die 447 aber es ist eben ein völlig "neues fahren" mit einem Chassis der späten 90er gegen den 447-Eisenhaufen mit unverkennbar in den späten 60ern verwurzelter Fahrwerksgeometrie.

Mit der XS und Jethelm war spätestens bei 110km/h das Wohlfühlband am Ende ...... "zugeklappt" und mit modernerem Geläuf geht es entspannt mit 120 um Ecken, die ich mit der 447 nicht schneller als 80 km/h probieren möchte ..... mag aber auch daran liegen, das meine ersten 447-Jahre auf Metzeler ME Laser-Reifen stattfanden und es mich 2x mit der 447 und einmal mit der Ratte in die Büsche schickte.

Die angenehme "Fahrbarkeit" der Diversion ließe sich mit der "Fazer" noch steigern, aber ich versuche mich mit der Ergonomie der Diversion anzufreunden ...... wenn ich sie nicht für´n Appel und ´n Ei bekommen hätte, wäre meine Wahl nicht auf dieses Krad gefallen .... war halt ein Zufalls-Schnapper.

Und sonst ...... Wetter war angenehm und schön mal wieder XS650 inclusive Fahrer "in freier Wildbahn" gesehen zu haben.

Die Rückreise war ich auf der halben Strecke auch nicht allein, aus dem Gespräch mit Tischnachbarn nach der Abreise von Andreas und Co. ergab sich, das ein "Pärchen" mit ReiseEnduros zumindest bis zum BikePoint Fuchs in Uslar den gleichen Weg hatten ..... die beiden Hannoveraner ließen sich vom Navi und der Option ""schön und kurvig" leiten und ich rollte hinterher .... muss doch mal sehen was das Navi in "meinem Revier" Solling und Weser-Bergland "schön und kurvig" findet ......

Nachdem das Navi den vorausfahrenden Biker über einen öffentlichen Forstweg schickte schöpfte ich Verdacht und setzte mich hinter den führenden, an der nächsten Abzweigung musste ich prompt protestieren .... das Navi hätte uns über eine (freigegebene) Schotterpiste geschickt, was uns aber die Hälfte der beliebten Strecke Dassel- Uslar gekostet hätte.

So führte ich die beiden auf den besseren/schöneren/kurvigeren Weg ...... Navi versus Ortskenntnis / 0:1 8)
Max aus der Mitte der Mitte
(g-maps 51.316942, 10.188072)

*Ich möchte sterben wie mein Großvater ..
im Schlaf und nicht schreiend, wie sein Beifahrer*

http://www.plankenparty.de
Spenden: IBAN DE24 2627 1424 0040 0077 00 Deutsche Bank Einbeck

Benutzeravatar
xs650lover
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3214
Registriert: Fr, 12.07.2002, 23:19
PLZ / Ort: 29225 Celle

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#13 Beitrag von xs650lover »

Ohne Schminkkoffer sah sie heute aber schöner aus! :wink:
XS 650, ... fahr doch einfach!

Benutzeravatar
kalle
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2548
Registriert: Do, 11.04.2002, 21:15
PLZ / Ort: 49477 Ibbenbüren, Browerskamp 44, 05451/4994843

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#14 Beitrag von kalle »

So, und ich bau jetzt um auf tubeless.
Die Nippel werden abgeklebt und das Ventil verschraubt.
Das passiert mir nicht nochmal.
mfg kalle
Was nicht passt, wird passend gemacht!!

Max
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 7298
Registriert: Fr, 12.04.2002, 19:27
PLZ / Ort: 37586 Dassel / aber in Thüringen (37308) im Exil ;)

Re: XS 650 Sternfahrt, 03.Oktober 2022, Köterberg/Weserbergland

#15 Beitrag von Max »

kalle hat geschrieben: Mo, 03.10.2022, 20:43
Das passiert mir nicht nochmal.
mfg kalle
Ja, plötzlich "Luftlos" kann töten .......

Meiner einer hat ja jahrelang den "echten" Mini gefahren ...... und diese Büchsen sind hinten so leicht, daß wenn nur ein Reifen hinten Luft verloren hat, das Auto mit seinem von Haus aus straffen Fahrwerk unverändert gerade steht ......

Eines Tages mitsamt Beifahrer nach gut 20km Fahrt die völlig "normal" erschienen, kam eine "schnelle" Linkskurve, in der mir das Auto ansatzlos hinten ausbrach.

Zum Glück kein Gegenverkehr und die Straße breit genug um mit dem 3,05 Meter kurzen Gefährt mal so "richtig Tanz" zu haben ....

Es verlief ohne einen Kratzer, aber nach so einer Zirkusnummer ist man erstmal satt.

Schön das nichts weiter passiert ist !!
Max aus der Mitte der Mitte
(g-maps 51.316942, 10.188072)

*Ich möchte sterben wie mein Großvater ..
im Schlaf und nicht schreiend, wie sein Beifahrer*

http://www.plankenparty.de
Spenden: IBAN DE24 2627 1424 0040 0077 00 Deutsche Bank Einbeck

Antworten