XS-Stammtisch Wupper/Ruhr

hier trifft man sich virtuell, wenn die regelmäßigen persönlichen Treffen zu weit auseinander sind
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 15659
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich

XS-Stammtisch Wupper/Ruhr

#1 Beitrag von MiKo »

aaallssoo:

nachdem der Inzidenzwert heute in Velbert bei 55 liegt, wage ich mal zu extrapolieren, daß es am Sonntag noch keine 5 Tage unter 50 sein wird. Zumal der Feiertag die Statistik sowieso um mindestens eine Woche nach hinten schiebt ...
Lockerungen treten dann in Kraft, wenn die Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Werktagen unterschritten ist. Die gelockerten Regeln gelten dann ab dem übernächsten Tag.
Demnach gilt für Sonntag:
Inzidenz über 50 bis 100: Die Außengastronomie darf für Getestete, Geimpfte und Genesene öffnen. Es gibt eine Platzpflicht. Das Verzehrverbot für den direkten Umkreis fällt weg.

Die Althausens und Wolters zählen als Geimpfte nicht mit, daher denke ich, es wird erlaubt sein, daß wir uns treffen - im Biergarten in jedem Fall.
Oder muß ich dann doch wieder draußen bleiben, weil ich nicht aus dem Kreis Mettmann komme, sondern über mindestens 3 Gebietskörperschaftsgrenzen aus dem aktuell "7 Tage unter 50"-Kreis Neuss, und von dort aus fleißig nach Mönchengladbach, Düsseldorf und Essen pendele ...
Dann könnte ich alternativ meinen "privaten Biergarten" (sogar ganz im Sinne der Umweltbewegung mit Mehrweg-Geschirr) auf der Rampe des Nachbarbetriebs aufmachen, weil ja das Umkreis-Verzehrverbot aufgehoben ist.

In Essen, also direkt jenseits der nördlichen Velberter Stadtgrenze, liegen die Zahlen mittlerweile 4 Tage unter 35, man dürfte sich dort also frei bewegen.
Kontaktbeschränkungen: Für Geimpfte und Genesene gelten keine Kontaktbeschränkungen. Für alle anderen gilt: Treffen im öffentlichen Raum sind ohne Begrenzung erlaubt für Angehörige aus fünf Haushalten. Außerdem sind Treffen mit bis zu 100 Menschen aus beliebig vielen Haushalten erlaubt, wenn sie nachweislich negativ getestet sind. Zusätzlich dürfen an allen Treffen beliebig viele Genesene und Geimpfte aus beliebig vielen Haushalten teilnehmen.
Gruß
MiKo

Petra
hat wohl sonst niXS zu tun
hat wohl sonst niXS zu tun
Beiträge: 617
Registriert: So, 11.08.2002, 0:36
PLZ / Ort: 42369 Wuppertal

Re: XS-Stammtisch Wupper/Ruhr

#2 Beitrag von Petra »

Hi Stammtischler,
Wir werden am Sonntag nicht dabei sein können.
Reiner kann wegen einer Augen OP z.Z. kein Fahrzeug fahren. Hoffen wir mal das es bis zum Juli Stammtisch wieder besser ist.

wir wünschen euch viel Spaß
Reiner + Petra

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 15659
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich

Re: XS-Stammtisch Wupper/Ruhr

#3 Beitrag von MiKo »

Moin,

auch wenn die relevanten Inzidenzwerte in den letzten Tagen weiter gesunken sind (Velbert gestern 45,3) - die nächste Erleichterungsstufe greift erst am übernächsten Tag nach 5 Werktagen niedriger Zahl. Damit gilt in Velbert heute immer noch Stufe 3, was für die Gastronomie bedeutet
Kreisverwaltung Mettmann hat geschrieben:Der Betrieb von Restaurants, Gaststätten, Imbissen, Kneipen, Cafés und anderen gastronomischen Einrichtungen ist nur im Außenbereich und mit bestätigtem negativem Test zulässig.
...
Die Belieferung mit Speisen und Getränken sowie der Außer-Haus-Verkauf von Speisen und Getränken ist zulässig, wenn die Mindestabstände und Hygieneanforderungen nach dieser Verordnung eingehalten werden.
Details regelt der §19 der aktuellen Coronaschutzverordnung.
Doch ich muß zugeben, das aktuelle Wetter hier zuhause lädt mich nicht wirklich zur Außen-Gastro in 60 km Entfernung ein ... und da ich prinzipiell sehr froh bin, daß ich beim Arbeiten nur sehr selten Masken tragen soll, sperre ich mich irgendwie dagegen, dies in der Freizeit tun zu müssen ... und wenn ich dann noch darauf warten darf, daß jemand vom Ordnungsamt auftaucht und die Maßhaltigkeit der Maske beim Essen und Trinken und den geforderten "bestätigten negativen Test" überprüft, ist der Spaß für mich wirklich vorbei ...

Wobei - es könnte vielleicht doch spaßig werden: wenn diese Experten erscheinen, sollten sie ja die Formulierung
Der Betrieb von ... gastronomischen Einrichtungen ist nur ... mit bestätigtem negativem Test zulässig.
erklären können. Denn da steht, daß die Betreiber einer gastronomischen Einrichtung dies nur mit negativem Test tun dürfen. Von den Gästen ist hier keine Rede.

Leider wird die Diskussion schnell vorbei sein, denn dieser o.g. §19 weiß es besser:
Corona-Schutzverordnung ab 05.06.2021 hat geschrieben:...
(2) In Kreisen und kreisfreien Städten der Inzidenzstufe 3 sind nur zulässig:
1. Angebote der Außengastronomie für Personen mit Negativtestnachweis, wobei den Gästen ein Sitzplatz und an Theken oder Stehtischen ein Stehplatz zugewiesen werden und die einfache Rückverfolgbarkeit unter Erfassung des genutzten Tisches sichergestellt sein muss sowie zwischen allen Personen, die nicht nach § 4 Absatz 2 untereinander den Min-destabstand unterschreiten dürfen, der Mindestabstand sowohl zwischen Sitzplätzen am selben oder an unterschiedlichen Tischen als auch zwischen Stehplätzen gewahrt werden muss, sofern nicht eine bauliche Abtrennung zwischen den Tischen vorhanden ist, die eine Übertragung von Viren für den Tisch- und kompletten Sitzbereich verhindert,
...
Das bedeutet für die Außentische mit Platz für 6-8 Personen in der Dampflok, daß daran jeweils 2 Personen diagonal sitzen dürfen, und eventuell einer dieser beiden gegenüber noch eine Person mit Ausnahmerecht gem. §4.2 ... oder daß die geforderten "baulichen Abtrennungen" eher an ein Wahllokal denn eine Kneipe erinnern ...


Langer Rede kurzer Sinn:
also werde ich heute nachmittag auch zuhause bleiben - warten wir mal auf den Juli.

PS: ich habe ja immer gedacht, daß in diesem Forum das Zerpflücken von Paragraphen in Zusammenhang mit Zulassung und Betrieb von Mopeds passiert, aber definitiv nicht in Vorbereitung von geselligem Beisammensein bei Jägerschnitzel und Bier ...
Gruß
MiKo

Benutzeravatar
R.Wolters
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1647
Registriert: Mo, 22.04.2002, 21:16
PLZ / Ort: 45476 Mülheim/Ruhr

Re: XS-Stammtisch Wupper/Ruhr

#4 Beitrag von R.Wolters »

hab gerade etwas Zeit, weil das 24 Std. Rennen immer noch nicht wieder angepfiffen ist. Schade dass es mit dem Stammtisch nicht klappt.
Grüße, Rüdiger aus MH

Antworten