Tut das den Not?

... vom Fiedler über Doppelnocke zur Porschefelge ... alles zum Thema -->
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Lucky
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1747
Registriert: Di, 23.09.2003, 22:05
PLZ / Ort: 55442 Daxweiler

Tut das den Not?

#1 Beitrag von Lucky »

Wer Montagmorgen frisch und ausgeruht auf der Arbeit erscheint, hatte ein scheiß Wochenende

Benutzeravatar
Sooty
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 2293
Registriert: Sa, 20.11.2004, 10:04
PLZ / Ort: 73527 Schwäbisch Gmünd

Re: Tut das den Not?

#2 Beitrag von Sooty »

Die war schon mal da.....das Bild habe ich mir damals unter XS-Kuriosität abgespeichert.... :)
Warum erinnern mich die überall gemachten Werbeeinblendungen,
diverse Shows von Privatsendern,
und die Beobachtung diversen Verhaltens mancher Mitmenschen
ständig an Idiocracy?

Benutzeravatar
Berni
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3818
Registriert: Fr, 12.04.2002, 10:15
PLZ / Ort: 25xxx Sparrieshoop

Re: Tut das den Not?

#3 Beitrag von Berni »

Ich finde, dass es schon eher in Richtung "Kunst" geht aber schick isse, wenn auch nicht wirklich fahrbar 8)
Warum nicht? :D
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont :idea:

dornberger@fastmail.de

Benutzeravatar
R.Wolters
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1833
Registriert: Mo, 22.04.2002, 21:16
PLZ / Ort: 45476 Mülheim/Ruhr

Re: Tut das den Not?

#4 Beitrag von R.Wolters »

Ich glaube, Miko und ich haben die schon mal auf einem Treffen bestaunen können und uns gefragt, wie der Ventiltrieb funktioniert.
Grüße, Rüdiger aus MH

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 16927
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich

Re: Tut das den Not?

#5 Beitrag von MiKo »

die war auf einem NL-Treffen der große Hingucker.
Soweit ich weiß, ist der Kopf komplett gedreht, also nicht nur äußerlich, sondern auch intern ... und das beschreibt ja auch der Artikel
Rüdiger: die selbst gemachten Kipphebel sind das Detail, das uns beim Nachdenken gefehlt hatte.
Gruß
MiKo

Benutzeravatar
U.Loetzsch
Experte
Experte
Beiträge: 9007
Registriert: Fr, 12.04.2002, 19:55
PLZ / Ort: 24594 Hohenwestedt

Re: Tut das den Not?

#6 Beitrag von U.Loetzsch »

Da hat man schön lange was zu gucken :-)
ulli ät xs650.de
u.loetzsch ät t-online.de

Es gibt auch ein Leben ohne XS-650 - aber es lohnt sich nicht :-)

Benutzeravatar
Pitt
hat wohl sonst niXS zu tun
hat wohl sonst niXS zu tun
Beiträge: 668
Registriert: Mo, 04.01.2021, 13:06
PLZ / Ort: 82229 Seefeld

Re: Tut das den Not?

#7 Beitrag von Pitt »

....ja, das tut Not...absolut...:)...ich habe sehr großen Respekt vor diesen Künstlern, die ihre Ideen mit unglaublich viel Formverständnis, technischem Knowhow und Individualität umsetzen. Übertreibung als Stilmittel. Hier geht es nicht ums Fahren...sondern um die Umsetzung eigener Ideen und Vorstellungen, denen alles andere untergeordnet ist.

Grüße aus Seefeld, Pitt
Zuletzt geändert von Pitt am Fr, 16.12.2022, 16:35, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Monza
... war schon öfter hier ...
... war schon öfter hier ...
Beiträge: 54
Registriert: Sa, 27.07.2013, 18:22
PLZ / Ort: 72119 Altingen

Re: Tut das den Not?

#8 Beitrag von Monza »

Mal ganz im Ernst, was hat das denn mit einer Yamaha bzw. einer XS650 zu tun? Nur weil er den Motor der XS650 in einer Selbstkonstruktion verwendet?
Ja, zugegeben sieht schick aus. Verbinde ich aber nicht mit einer Yamaha XS650 wie ich sie (leider zu selten) fahre.
Freundliche Grüße
Andreas

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 16927
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich

Re: Tut das den Not?

#9 Beitrag von MiKo »

dann wirst du meine Wasp-XS auch nicht als solche ansehen - außer Motor, Zündanlage (noch) und Zündschloß gibt es nur ein Teil von Yamaha ... den linken Lenkerschalter einer TDM ...
(war übrigens auf dem NL-Treffen dieses Jahr einer der 3 Top-Hingucker ;))
Gruß
MiKo

Benutzeravatar
onkelheri
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 4544
Registriert: Sa, 05.05.2007, 2:39
PLZ / Ort: 56865 Blankenrath

Re: Tut das den Not?

#10 Beitrag von onkelheri »

Nunja… ich ahne was du meinst: nur weil das Herz des Organspenders Willi jetzt im Otto schlägt, heißt Otto nun nicht Willi 🤣🤣🤣

Nun und ob „nur Kopf drehen“ reicht ? Ich denke da wurden auch die Nockenwellen neu sortiert …

Praktikable sehe ich die Luftzufuhr, obschon ich denke das man damit eben dann nur in der gefegten Austellungshalle fahren kann und nicht den RAM AIR Effekt nutzen könnte …

🤣🤣🤣


Gruß aus dem Ahrtal

Heri
Neue Anschrift: 56865 Blankenrath Zell/Mosel Hunsrückstraße 24 onkelheri Zusendungen: DHL only!
"mens sana in carburetore sano"
http://flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Wichtig:"Keine Zeit für Arschlöcher!"

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 16927
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich

Re: Tut das den Not?

#11 Beitrag von MiKo »

onkelheri hat geschrieben: Fr, 16.12.2022, 18:26 ...
Nun und ob „nur Kopf drehen“ reicht ? Ich denke da wurden auch die Nockenwellen neu sortiert …
...
das meinte ich mit "sondern auch intern" gedreht ...
sozusagen umgestülpt - soweit war ich mit Rüdiger damals schon gekommen, daß hier ja dann auch bei Beibehaltung der Drehrichtung der Nockenwelle die Einlaß- und Auslaßsteuerung räumlich getauscht werden muß. Allerdings waren wir an den originalen Kipphebeln verzweifelt, weil die nicht zur gedrehten Logik passen. An selbstgebaute Kipphebel hatten wir dabei nicht gedacht.
Gruß
MiKo

Benutzeravatar
onkelheri
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 4544
Registriert: Sa, 05.05.2007, 2:39
PLZ / Ort: 56865 Blankenrath

Re: Tut das den Not?

#12 Beitrag von onkelheri »

Ja … aber sind da selbstgedengelte Kipphebel drin, Miko? Da wäre es mit verdrehten Nocken einfacher … aber egal muß ich sehen … gibt’s irgendwo Bilder ?

Gruß Heri
Neue Anschrift: 56865 Blankenrath Zell/Mosel Hunsrückstraße 24 onkelheri Zusendungen: DHL only!
"mens sana in carburetore sano"
http://flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Wichtig:"Keine Zeit für Arschlöcher!"

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 16927
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich

Re: Tut das den Not?

#13 Beitrag von MiKo »

onkelheri hat geschrieben: Fr, 16.12.2022, 20:24 Ja … aber sind da selbstgedengelte Kipphebel drin, Miko?
lies den Artikel, im Text oberhalb des Fotos der Lenkerhalterung / Springergabel ...

Wenn du den Namen googlest, kommst du recht zwangsläufig auf
http://kruyswatermotorfietsen.nl/
ist also kein "Amateurschrauber" ...
Gruß
MiKo

Benutzeravatar
Lucky
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1747
Registriert: Di, 23.09.2003, 22:05
PLZ / Ort: 55442 Daxweiler

Re: Tut das den Not?

#14 Beitrag von Lucky »

onkelheri hat geschrieben: Fr, 16.12.2022, 18:26
Praktikable sehe ich die Luftzufuhr, obschon ich denke das man damit eben dann nur in der gefegten Austellungshalle fahren kann und nicht den RAM AIR Effekt nutzen könnte …

🤣🤣🤣


Gruß aus dem Ahrtal

Heri
Zur Leistungssteigerung wird es e nicht gemacht sein. Deshalb werden auch die Kipphebel nach der Formel "Hauptsache der Motor läuft irgendwie halbwegs rund," hergestellt sein.

@MiKo habt ihr den Motor damals auch laufen gesehen?
Wer Montagmorgen frisch und ausgeruht auf der Arbeit erscheint, hatte ein scheiß Wochenende

Benutzeravatar
MiKo
Administrator
Administrator
Beiträge: 16927
Registriert: Di, 02.04.2002, 13:46
PLZ / Ort: 41516 Grevenbroich

Re: Tut das den Not?

#15 Beitrag von MiKo »

ich meine, es hat gerappelt im Karton ...
Gruß
MiKo

Antworten