XS Inflation

Hinweise auf (möglichst XS-bezogene) Anzeigen in anderen Portalen (ebay, kleinanzeigen, mobile, ...)
Nachricht
Autor
Ebs
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 275
Registriert: So, 15.09.2013, 20:33
PLZ / Ort: 61203 Reichelsheim

Re: XS Inflation

#31 Beitrag von Ebs »

Haben, horten, fahren!
Ab 01.07. nächsten Jahres bin ich in Rente. Hüften und Augen neu. Was soll jetzt noch kommen?
Ab dann - das habe ich mir wenigsten vorgenommen - gibt es wieder Leben in der Garage.
Vor ein paar Jahren habe ich schon angefangen, eine N° 3 zum späteren Aufbau zusammen zu kaufen.
Diese wird wahrscheinlich nicht komplett werden aber fast...
Bei mir ist wohl das machen und verbessern im Vordergrund.
Meiner N° 1 ist in Sicht auf Fahrwerk (und auch Optik) modifiziert. Ich habe diese neu im Jahr 84 gekauft.
Lässt sich sauber fahren.
Die andere (N° 2) kaufte ich so Ende der 80´er aus erster Hand, um ein Muster für den Wideraufbau von N°1 zu haben.
Das einzige, was mich an den XS`sen stört ist das doch recht hohe Gewicht für einen Twin.
Viele Grüße
Eberhard
Planung ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum!

Benutzeravatar
Zissel
hat wohl sonst niXS zu tun
hat wohl sonst niXS zu tun
Beiträge: 911
Registriert: Do, 27.09.2018, 8:58
PLZ / Ort: Nah am Schottenring

Re: XS Inflation

#32 Beitrag von Zissel »

Die erste XS hat auch gut 30kg weniger gewogen. Das lag aber nicht nur am fehlenden Starter mit Getriebe und großer Batterie, sondern wurde auch mit geringerer Zuladung und Stabilität bei hoher Geschwindigkeit bezahlt. Die Medaille hat halt auch zwei Seiten.
Gruß Martin

Benutzeravatar
Pitt
hat wohl sonst niXS zu tun
hat wohl sonst niXS zu tun
Beiträge: 666
Registriert: Mo, 04.01.2021, 13:06
PLZ / Ort: 82229 Seefeld

Re: XS Inflation

#33 Beitrag von Pitt »

rainerausrhedeems hat geschrieben: Fr, 01.12.2023, 22:41 ...denn die in den 80ern ne XS gekauft haben,werden immer älter. ...
Meine beiden Neffen ... meine 2 Yamahas,die BMW+die Suzuki will keiner
Durchaus denkbar, dass mit dem Verschwinden von Mensch und Maschine mittelfristig auch der Verlust erworbener Technikkenntnisse einhergeht...
Zuletzt geändert von Pitt am So, 03.12.2023, 9:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hans
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3886
Registriert: Do, 11.04.2002, 21:09
PLZ / Ort: 86154 Puppenkistentown

Re: XS Inflation

#34 Beitrag von Hans »

Pitt hat geschrieben: Sa, 02.12.2023, 23:52 Durchaus denkbar, dass mit dem Verschwinden von Mensch und Maschine mittelfristig auch der Verlust erworbener Technikkenntnisse einhergehen wird...


Das ist nicht nur denkbar sondern bereits Realität .
Technikkenntnisse die man früher brauchte um evt. mit dem Karren überhaupt wieder heim zu kommen werden bei neueren Kisten nicht mehr benötigt weil man sie oft 1) vor Ort (zB.am Straßenrand ) nicht nutzen kann ,oder 2) das benötigte Labtopgrogramm nur dem Hersteller zur Verfügung steht :wink:
Ich habe vor einigen Jahren die Zukunft der Mopedreparatur gesehen: Auf einem Motorradtreffpunkt stehen bei schönstem Wetter diverse Mopeds verschiedener Marken . Eine Truppe von einigen neuen Motorräder will den Platz verlassen als eine der Karren nicht mehr anspringt . Nach langem hin und her , diversen mehr oder weniger hilfreichen Kommentaren wurde der BMW Notdienst angerufen den man ,in diesem Fall zum Glück, mit dem neuen Karren im Rundrumsorglospaket gebucht hatte. Der BMW Netzwerktechniker kam, verband seinen Laptop mit dem Karren , fuhr das Betriebssystem der Kiste runter ,fuhr es wieder rauf und .............. zack ,der Karren sprang wieder an 8O
Die Leute die sagen ,, Das geht nicht" sollten nicht denen im Weg stehen die es gerade machen.

Benutzeravatar
Zissel
hat wohl sonst niXS zu tun
hat wohl sonst niXS zu tun
Beiträge: 911
Registriert: Do, 27.09.2018, 8:58
PLZ / Ort: Nah am Schottenring

Re: XS Inflation

#35 Beitrag von Zissel »

Hans hat geschrieben: So, 03.12.2023, 7:18 2) das benötigte Labtopgrogramm nur dem Hersteller zur Verfügung steht
Gibt es denn überhaupt auch nur ein gewichtigeres Ausschlusskriterium bei der Fahrzeugwahl?
Gruß Martin

Benutzeravatar
Schrauber
Experte
Experte
Beiträge: 14066
Registriert: Do, 17.04.2003, 21:38
PLZ / Ort: 24852 Eggebek

Re: XS Inflation

#36 Beitrag von Schrauber »

Hört sich an wie mein Opa: ...Nur noch diese knatternden Kisten. Irgendwann wird sich keiner mehr mit Pferden auskennen......

Und ich komme prima mit dem verlorenen Wissen durch die Welt.

Benutzeravatar
Hans
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3886
Registriert: Do, 11.04.2002, 21:09
PLZ / Ort: 86154 Puppenkistentown

Re: XS Inflation

#37 Beitrag von Hans »

Schrauber hat geschrieben: So, 03.12.2023, 12:13 Hört sich an wie mein Opa: ...Nur noch diese knatternden Kisten. Irgendwann wird sich keiner mehr mit Pferden auskennen......

Und ich komme prima mit dem verlorenen Wissen durch die Welt.
Und ? Wer kennt sich denn heut noch mit Pferden aus ? :mrgreen:
Ich habe zB. gar nicht bemerkt das ich was verloren habe :mrgreen:
Die Leute die sagen ,, Das geht nicht" sollten nicht denen im Weg stehen die es gerade machen.

Benutzeravatar
onkelheri
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 4535
Registriert: Sa, 05.05.2007, 2:39
PLZ / Ort: 56865 Blankenrath

Re: XS Inflation

#38 Beitrag von onkelheri »

Mancher der nur Kerzen raus und wieder reinschraubt… meint ja auch er macht ein reset 🤣
Neue Anschrift: 56865 Blankenrath Zell/Mosel Hunsrückstraße 24 onkelheri Zusendungen: DHL only!
"mens sana in carburetore sano"
http://flickr.com/photos/22328570@N02/albums
Wichtig:"Keine Zeit für Arschlöcher!"

Benutzeravatar
Berni
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 3816
Registriert: Fr, 12.04.2002, 10:15
PLZ / Ort: 25xxx Sparrieshoop

Re: XS Inflation

#39 Beitrag von Berni »

Schrauber hat geschrieben: So, 03.12.2023, 12:13 Hört sich an wie mein Opa: ...Nur noch diese knatternden Kisten. Irgendwann wird sich keiner mehr mit Pferden auskennen......

Und ich komme prima mit dem verlorenen Wissen durch die Welt.
:lol: :lol: :lol:
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont :idea:

dornberger@fastmail.de

Antworten