Luftfilter - Glück gehabt!?

... welches Öl? Warum springt sie nicht an? Wie wechsel ich was? ... Fragen über Fragen ...
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Etti
Neuling
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: Di, 09.03.2021, 20:17
PLZ / Ort: 49774

Luftfilter - Glück gehabt!?

#1 Beitrag von Etti »

Hallo allerseits,

nach einigen Schraubaktionen über den Winter und ca. 600 frischen Kilometern auf meiner Neuerwerbung des letzten Herbstes
habe ich mir jetzt gedacht, die (originalen) Luftfilter einmal näherer Betrachtung zu unterziehen (dumpfe Vorahnung,
irgendwo hier im Forum habe ich diese Info mal aufgepickt) und siehe da: die Bilder sprechen für sich!
LuFi1.jpg
LuFi2.jpg
Beim Zusammenbau des Mopeds sahen die noch voll funktionstüchtig aus, zudem waren sie blitzeblank, also keinerlei
Verschmutzung erkennbar, auch meine "Zupftests" haben sie anstandslos bestanden, und jetzt das!
Ich hoffe, dass das keine bleibenden Motorschädigungen nach sich zieht.
Ich werde jetzt auf K&N-Ersatzfilter umrüsten, vergaserseitig brauch ich da ja niXS weiter umrüsten, oder?
Bitte um Korrektur, wenn ich da falsch liege!

LG allerseits!

Etti
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem! :roll:

Max
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 8184
Registriert: Fr, 12.04.2002, 19:27
PLZ / Ort: 37308 Flinsberg/Thür.

Re: Luftfilter - Glück gehabt!?

#2 Beitrag von Max »

Unser Schweizer Kilometerfresser und Universalgenie Steffi hat seine Luftfilter auch vom originalen Schaumstoff befreit und schwört auf das Vließ, mit dem man die Dunstabzughaube in der Küche ausstattet …..

Auch dazu sollte sich etwas in der Suchfunktion finden …. oder auf Steffi‘s Homepage.

Ich gehe davon aus, daß dieses Vließ besser funktioniert als die K&N‘s, sonst hätte Steffi K&N montiert.
Max aus der Mitte der Mitte
(g-maps 51.316942, 10.188072)

*Ich möchte sterben wie mein Großvater ..
im Schlaf und nicht schreiend, wie sein Beifahrer*

http://www.plankenparty.de
Spenden: IBAN DE24 2627 1424 0040 0077 00 Deutsche Bank Einbeck

Benutzeravatar
Ali
Forumsjunkie
Forumsjunkie
Beiträge: 1140
Registriert: Sa, 13.04.2002, 15:58
PLZ / Ort: 21335 Lüneburg

Re: Luftfilter - Glück gehabt!?

#3 Beitrag von Ali »

P8270004.JPG
Hat sich seit mehr als 20Jahren bewährt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße, Ali

Benutzeravatar
Etti
Neuling
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: Di, 09.03.2021, 20:17
PLZ / Ort: 49774

Re: Luftfilter - Glück gehabt!?

#4 Beitrag von Etti »

Danke für die fixen Rückmeldungen!
Ich werde das mit dem Vließ dann einmal austesten!
Am Vergaser muss ich düsen- oder nadelmäßig dann niXS ändern, korrekt?

Danke
Etti
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem! :roll:

hv69
Neuling
Neuling
Beiträge: 16
Registriert: Do, 20.04.2017, 9:54
PLZ / Ort: 57612 Giesenhausen

Re: Luftfilter - Glück gehabt!?

#5 Beitrag von hv69 »

Ich habe die Vlies Methode an einer meiner DT's angewandt. Funktioniert tadellos!

Gabanyi Bela
hat wohl sonst niXS zu tun
hat wohl sonst niXS zu tun
Beiträge: 581
Registriert: Fr, 12.04.2002, 7:41
PLZ / Ort: CH-Herdern / Schweiz

Re: Luftfilter - Glück gehabt!?

#6 Beitrag von Gabanyi Bela »

Muss nichts ändern!
Bela

Benutzeravatar
Etti
Neuling
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: Di, 09.03.2021, 20:17
PLZ / Ort: 49774

Re: Luftfilter - Glück gehabt!?

#7 Beitrag von Etti »

Danke!
:D
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem! :roll:

Benutzeravatar
Steffi
Experte
Experte
Beiträge: 4755
Registriert: So, 09.06.2002, 13:55
PLZ / Ort: CH-4314 Zeiningen, (bei Basel) Schweiz

Re: Luftfilter - Glück gehabt!?

#8 Beitrag von Steffi »

Max hat geschrieben: Di, 21.05.2024, 21:07 Ich gehe davon aus, daß dieses Vließ besser funktioniert als die K&N‘s, sonst hätte Steffi K&N montiert.
Hi Max
Danke für die Blumen :40: :D
Ich bin einige Jahre mit dem Flies gefahren. Da aber im Luftfilter stetige Schwingungen auftreten, hat sich das Flies in seine Einzelteile zerlegt, so dass ich alle 10'000km die Sache neu machen musste.
Bin dann doch bei K&N gelandet, und zwar bei diesen:
Bild

Damit hab ich anfangs ziemlich geübt, weil Benzinverbrauch hoch und Leistung tief.
Beim Versuch mit trockenen Filtern war alles ok.
Also, K&N ja, aber ja nicht ölen :wink:

Griesli aus Helvetien, Steffi
Vitamine???
In meinem Alter braucht es Konservierungsmittel :?

Benutzeravatar
Toni Isarrider
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 470
Registriert: Sa, 10.12.2022, 14:27
PLZ / Ort: MUC

Re: Luftfilter - Glück gehabt!?

#9 Beitrag von Toni Isarrider »

Hallo Steffi, also raus aus dem Karton, ungeölt rein in die XS und losfahren? Oder muss die Vergasereinstellung noch angepasst werden?

Benutzeravatar
Joerxs
hat wohl sonst niXS zu tun
hat wohl sonst niXS zu tun
Beiträge: 732
Registriert: So, 08.01.2012, 13:13
PLZ / Ort: 222**Hamburg

Re: Luftfilter - Glück gehabt!?

#10 Beitrag von Joerxs »

Moin,
Ich fahre die ungeölten Tauschfilter ohne Änderungen an der Vergaserabstimmung und bin damit zufrieden. 😁
Jörg

lehni
I love my XS
I love my XS
Beiträge: 196
Registriert: Fr, 04.11.2016, 6:24
PLZ / Ort: 65329 Hohenstein

Re: Luftfilter - Glück gehabt!?

#11 Beitrag von lehni »

Hallo Toni.
ich fahre seit nunmehr 40 Jahren die K&N Einzelfilter, also ohne das original Luftfiltergeh., trocken, nicht eingeoelt und habe damals größere Hauptduesen eingebaut (ich glaube 137,5) und hatte damit nie Probleme, der Verbrauch ist auch nicht gestiegen. Regelmäßig in Benzin auswaschen, mehr braucht`s nicht.
Gruß
Frank

Benutzeravatar
Etti
Neuling
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: Di, 09.03.2021, 20:17
PLZ / Ort: 49774

Re: Luftfilter - Glück gehabt!?

#12 Beitrag von Etti »

Hallo noch einmal allerseits,

also jetzt folgender Plan für mich:

K&N-Tauschfilter besorgen, nicht einölen und alles andere so lassen wie's ist.

Danke nochmals euch allen!

LG aus dem sonnigen Emsland :73:

Etti
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem! :roll:

Benutzeravatar
Toni Isarrider
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
XS ... die zweitschönste? Sache der Welt
Beiträge: 470
Registriert: Sa, 10.12.2022, 14:27
PLZ / Ort: MUC

Re: Luftfilter - Glück gehabt!?

#13 Beitrag von Toni Isarrider »

Etti darf ich Deinen Plan kopieren :lol: ?

Benutzeravatar
Etti
Neuling
Neuling
Beiträge: 13
Registriert: Di, 09.03.2021, 20:17
PLZ / Ort: 49774

Re: Luftfilter - Glück gehabt!?

#14 Beitrag von Etti »

Hey, der ist gut ... :lol:

Klaro, Erlaubnis erteilt ... 8)

LG
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem! :roll:

Antworten